• Thursday July 18,2019

Wie Agenturen Online-Medienbudgets ausgeben [INFOGRAPHIC]

Vor dem Internet planten Medienagenturen die Kampagnen ihrer Kunden mit einer recht einfachen Auswahl an TV-, Radio-, Print- und Außenwerbungsoptionen.

Heutzutage nehmen Fernsehkäufe immer noch den größten Teil der globalen Ausgaben ein, aber der Anteil des Geldes, der für die Internetwerbung verwendet wird, steigt steil an, und die Optionen für diese Dollars multiplizieren und verwandeln sich ebenso schnell. Twitter, YouTube und Hulu bieten jeweils ein eigenes Menü mit individuellen Werbemöglichkeiten. Facebook gehörte Anfang dieses Jahres zu den Top 10 der Online-Werbeobjekte. Und da die Ausgaben für Online-Werbung noch nicht mit der Zeit der Amerikaner im Internet Schritt halten, bietet der Aufwärtstrend bei den Ausgaben noch viel Raum für Wachstum.

Von dem Geld, das für Online-Einkäufe verwendet wird, wird fast die Hälfte gesucht und ein Viertel wird angezeigt. Aber auch in diesen Kategorien werden Online-Anzeigen sozialer und die Ausgaben für die Generierung von Lead und E-Mail-Marketing schrumpfen. Mindestens ein Viertel der Social-Media-Nutzer verbindet sich mit Unternehmen zusammen mit ihren Freunden. Die wertvollsten Kampagnen führen zu einer Alchemie des Traditionellen und des Sozialen. Im letzten Jahr lebten mehrere Super Bowl-Anzeigen mit großem Budget als virale YouTube-Hits, die Popularität und Millionen von Ansichten erreichten, die Geld noch immer nicht kaufen kann.

Weitere Informationen zur Zuteilung von Online-Medienbudgets durch Agenturen finden Sie weiter unten.



Weitere Business-Ressourcen von Mashable:

- 7 Möglichkeiten, mit denen Werbeagentur-Profis über Social-Media-Trends informiert sind
- 5 Möglichkeiten, wie Social Media Marketingkampagnen geändert hat
- Die Vor- und Nachteile der Arbeit bei Nischen-Marketing- und PR-Agenturen
- Die Auswirkungen des Social Web auf Medienagenturen
- Was macht die Agentur für moderne Medien aus [INFOGRAPHIC]

Mit freundlicher Genehmigung von iStockphoto, ooyoo


Interessante Artikel

Sonnensturm schlägt die Erde - und wir haben ein Video

Eine gewaltige Welle geladener Teilchen explodierte aus der Sonne und traf Anfang der Woche auf die Erde, was von der NASA als "intensivster solarthermischer Teilchensturm seit 2005" bezeichnet wird. Die r ...