• Tuesday June 25,2019

Homosexuelles soziales Netzwerk Fabulis erhält Unterstützung vom GeoCities-Gründer

Homosexuelles soziales Netzwerk Fabulis erhält eine Viertelmillion Dollar von David Bohnett, der GeoCities im zarten Alter von 16 Jahren gegründet hat. Dies bringt das Startkapital des Netzwerks auf 825.000 USD, berichtet VentureBeat.

Baroda Ventures, die Venture-Capital-Firma von Bohnett, unterstützt in der Regel junge Unternehmen und Social-Media-Unternehmen, darunter eine Werbeplattform und ein Online-Videonetzwerk sowie Websites für E-Commerce und E-Ticketing. Bei den meisten dieser Investitionen gibt es klare Ertragsmodelle, und Fabulis unterscheidet sich in dieser Hinsicht nicht.

Diese Seite, die eine schnelle und schmerzlose Facebook-Integration für die Anmeldung bietet, hilft schwulen Männern, herauszufinden, wohin sie gehen, was zu tun ist, wen sie treffen und mehr. Es ist nicht ausschließlich für schwule Männer - oder "draußen" Schwule, und dies erlaubt es "Freunden schwuler Männer", sich für die Website anzumelden und auch am Spaß teilzunehmen. Benutzer können sich auf beliebige Weise kennzeichnen - eine nette Abwechslung zu den eher heteronormativen Websites wie Facebook oder MySpace, die nur die bipolarsten Identifikatoren für Geschlecht und sexuelle Vorlieben bieten.

Die Oberfläche ist auch großartig, mit Vimeo-Reminiscent-Funktionen, die "zugänglich" und "intuitiv" schreien. Neben dem Self-Tagging, mit dem Sie leicht andere Personen finden können, die sich auf die gleiche Art und Weise identifizieren, bietet die Website auch eine anonyme Q & A-Funktion. Sie können auch Fotos hinzufügen und Reise- / Ausflugspläne auf der Website veröffentlichen.

Die Eventplanung über Fabulis ähnelt Facebook Events, hat aber eine schönere Oberfläche. Sie können RSVPs abrufen, Details und Anweisungen erhalten und von der Site aus sehen, wer noch anwesend ist. Jede Veranstaltung hat einen "Buzz" -Bereich, der aus Kommentaren der Benutzer zu der Veranstaltung besteht.

Die Site verfügt über ein virtuelles Währungs- / Punktesystem, "Fabulis Bits", das durch Partizipation oder Partnerangebote erworben werden kann. Sie können auch direkt gekauft werden. Ein Teil kann aufgewendet werden, wenn Sie anderen Benutzern Fragen stellen und einen "Preis" für die Fragen und Antworten Ihres Profils festlegen. Dies ist eine Option für alle Benutzer. Sie können Ihre Bits auch verwenden, um spezielle Site-Funktionen freizuschalten und andere Mitglieder zu unterstützen. Zusätzlich gibt es auf der Website spezielle, zeitlich festgelegte Angebote und Gewinnspiele, die vermutlich Dringlichkeit bei Sonderangeboten für Reisen und andere Einkäufe schaffen.

Schließlich hat Fabulis ein asymmetrisches Freundschaftsmodell: Sie können Personen "folgen", die Ihnen nicht folgen, genau wie Twitter. Außerdem verfügt Fabulis über Messaging mit Autocomplete, sodass Sie mit allen Ihren Kontakten in Kontakt bleiben können, ohne zu viel auf der Website navigieren zu müssen.

Alles in allem hat diese neue Website einige der besten Elemente aus unglaublich schönen, erfolgreichen und viralen Webanwendungen herausgegriffen und ihnen eine Behandlung gegeben, die fabelhaft ist. Startups, wenn Sie ein neues Nischennetzwerk sehen wollen, gehen Sie zu Fabulis und machen Sie sich Notizen.

Und an die Gründer von Fabulis möchten wir fragen: Wann werden Sie eine Website für die Schwestern einrichten? Lesben und andere queere Frauen sollten einen eigenen Fabulis bekommen - und wir glauben, dass Werbetreibende und Unternehmenspartner mit uns übereinstimmen würden.

Die Site hat immer noch ein paar Fehler, aber Fabulis verwendet Get Satisfaction für Benutzer, um Probleme oder Reklamationen zu melden. Wir empfehlen Ihnen, die Website auszuprobieren und uns in den Kommentaren mitzuteilen, was Sie davon halten.


Interessante Artikel

Adobe erwirbt Scene7

Adobe Systems Incorporated gab gestern bekannt, dass sie eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme von Scene7 unterzeichnet haben, einem Software-Unternehmen, das Websites ermöglicht, Rich-Media-Medien in Echtzeit zu ...

7 Beispiele für Spielmechanik in Aktion

Gamification ist die Verwendung von Game Thinking und Spielmechaniken, um das Publikum zu begeistern und Probleme zu lösen. Mit anderen Worten, es bedeutet, die besten Lektionen von Spielen wie Farmville, W ...