• 2020-02-27

5 Tipps für Journalisten, um Geschichten zu fördern und Leser in den sozialen Medien zu engagieren 2020 - Unterhaltung

Anonim

Inhaltsverzeichnis:

Soziale Netzwerke sind heute ein wichtiger Weg, um Informationen online zu fördern. Das Veröffentlichen Ihrer Artikel in sozialen Netzwerken ist einfach, garantiert jedoch nicht, dass sie geteilt werden und Diskussionen auslösen.

Wenn heute jeder, der eine Meinung hat, selbst schreiben, posten, werben und ein Branding machen kann, müssen die Journalisten sie verstärken. Journalisten sind mehr am Schreiben als am Marketing interessiert und stolpern oft darüber, wie sie ihr Material bewerben können. Die Einbindung von Lesern kann schwierig erscheinen, ist aber einfacher als Sie denken.

Hier sind meine Tipps:

  • Bitten Sie Ihre Freunde, ein Gespräch zu beginnen. Einige Regeln sind in Ordnung, um zu brechen. Ihre Freunde einzubeziehen ist eine Taktik, die viele Leute verwenden, aber nicht oft darüber reden. Denken Sie daran, dass die Menschen zunächst in soziale Netzwerke kommen, um zu kommunizieren, und nicht unbedingt die Nachrichten lesen. Ein Benutzer folgt Ihrem Link, wenn er / sie viele Kommentare darunter sieht. Sie können dies durch Einbinden Ihrer Freunde in die Diskussion bewirken.

  • Wenn Sie Ihren Link freigeben, geben Sie ihm eine eingängige Überschrift und eine kurze Beschreibung. So wie ein Artikel mit einer guten Führung interessanter wird, sollten Sie sich die Schlagzeile als eine Möglichkeit vorstellen, die Menschen dazu zu bringen. Die meisten Leute klicken nicht blind auf Links - sie lesen nur die Überschrift und die Führung.

  • Wähle dein Publikum. Fragen Sie sich, wer diesen Artikel lesen wird. Möglicherweise denken alle Ihre "Freunde" (z. B. Abonnenten Ihres Profils auf Facebook) Artikel, die Sie veröffentlichen. Nun, das werden sie nicht. Im Allgemeinen klicken bis zu 20% aller Leser auf den Link, und nur bis zu 5% lesen den gesamten Artikel. Diese Zahlen erhöhen sich nur, wenn Ihre "Freunde" in Ihr Thema passen. Wenn Sie ein Konto in einem sozialen Netzwerk eröffnen, um für Ihre Arbeit zu werben, stellen Sie sicher, dass Sie nur Ihre Zielgruppe rekrutieren (oder zumindest versuchen, sie zu rekrutieren).
    Soziale Netzwerke erlauben die Rekrutierung von Menschen aus bestimmten Städten oder Ländern und aus bestimmten Hintergründen. Zum Beispiel hat VKontakte.ru, das bekannteste soziale Netzwerk im russischsprachigen Raum, ausgefeilte Filter, mit denen Benutzer nach Mitgliedern suchen können, die auf einem ähnlichen Alter, einer ähnlichen Ausbildung, politischen Ansichten usw. basieren. Fügen Sie im Allgemeinen nicht nur die vom sozialen Netzwerk vorgeschlagenen Personen hinzu, sondern fügen Sie keine "Freunde" aus den Listen Ihrer nahen Kollegen hinzu, da Sie denjenigen, die bereits Bescheid wissen, "predigen" werden.

  • Erweitern Sie Ihre Reichweite. Arbeit in anderen Gemeinschaften. Die 15 größten Nutzer des belorussischen Facebook haben beispielsweise mehr als 30% ihres Publikums. Dies bedeutet, dass 30% ihres Publikums denselben Artikel bereits mehrmals sehen können. Wenn Sie nicht möchten, dass unbekannte Personen "Freunde" werden, schließen Sie sich einer Community an, in der sich Ihre Zielgruppe befinden könnte, und etablieren Sie sich dort, indem Sie an Diskussionen und Umfragen teilnehmen. Wenn Sie ein vertrauenswürdiges Mitglied der Community sind, können Sie Ihre Inhalte freigeben.

  • Den Kontakt halten. Fügen Sie bekannte Benutzer zu Ihrer Freundesliste hinzu und kommunizieren Sie regelmäßig mit ihnen. Wenn Sie sich als vertrauenswürdig eingestuft haben (und dies kann eine Weile dauern), werden sie in Zukunft mit größerer Wahrscheinlichkeit Ihre Links erneut veröffentlichen. Solche Verbindungen dienen als zusätzliche Kanäle, um Ihre Nachrichten in der Zukunft zu verbreiten.


  • Alaksiej Lavoncyk ist ein Medienexperte, der UNDF-Projekte in Belarus und Zentralasien betreibt, um die Medienkapazität bei Online-Kampagnen zu erhöhen. Zuvor hatte er IJNet Tipps zur Verwendung von Google Calendar sowie Ratschläge für erfolgreiche Skype-Telefonkonferenzen gegeben.

    Dieser Artikel wurde ursprünglich bei International Journalists 'Network hier veröffentlicht


Interessante Artikel

Google Vents über Patentkrieg mit Apple, Microsoft

Mashable ist ein globales Multi-Plattform-Medien- und Unterhaltungsunternehmen.

Hulu macht die erste Show in voller Länge: Morgan Spurlock ist ein Tag im Leben

Morgan Spurlock von Super Size Me ist mit A Day in the Life, einem sechsteiligen Dokumentarfilm, der die wachen Stunden verschiedener Koryphäen verfolgt, mit Originalinhalten nach Hulu. ...

IPhone App ist ein mobiler Marktplatz für lokale Kunsthandwerk

Goshi ist ein mobiler Marktplatz für Kunsthandwerksbegeisterte.

Studie, die zeigt, dass IE-Benutzer einen niedrigen IQ haben

Erinnern Sie sich an die kürzlich veröffentlichte Studie eines kanadischen Unternehmens, dass Benutzer mit unterdurchschnittlichen IQs häufiger Internet Explorer als andere Browser verwenden? Es könnte ein (sehr ela ...

Mann festgenommen, nachdem er versucht hatte, zu Hause einen Kernreaktor zu bauen

Ein Mann aus Schweden wurde festgenommen, nachdem entdeckt wurde, dass er versuchte, Atome zu spalten und in seiner Küche einen Atomreaktor zu bauen. Er hat auch über seine Experimente gebloggt ...

Universal Music kann iTunes-Vertrag fallen lassen

Die Universal Music Group von Vivendi, ein Plattenlabel für schwere Hitter wie 50 Cent und Eminem, will einen kurzfristigen Vertrag mit Apples iTunes abschließen, anstatt seine ...