• Thursday July 18,2019

Neues Chrome Beta bietet automatische Übersetzung von Webseiten

Es gibt eine neue Beta-Version von Chrome (Version 4.1.249.1021), die dem Browser von Google zwei sehr nützliche Funktionen bietet.

Erstens ist die automatische Übersetzung von Webseiten in einer anderen Sprache als Ihrer bevorzugten Spracheinstellung in Chrome. Der Browser erkennt die Sprache automatisch und bietet Ihnen eine Option (über eine Dropdown-Menüleiste unter der Lesezeichenleiste), um sie mithilfe der Übersetzungswerkzeuge von Google zu übersetzen. Ich habe es ausprobiert, und obwohl es auf einigen Seiten gut funktioniert, erkennt es manchmal die Sprache nicht (zum Beispiel wird Baidu.com nicht als chinesische Webseite erkannt, möglicherweise weil es sehr wenig Text enthält).

Sie können Chrome auch so einstellen, dass Seiten immer in einer bestimmten Sprache übersetzt werden. Dies kann das Surfen beschleunigen, wenn Sie häufig Seiten in fremden Sprachen öffnen. Es gibt jedoch keine Möglichkeit, eine Webseite manuell zu übersetzen, was eine merkwürdige Auslassung ist, insbesondere angesichts der Tatsache, dass die Spracherkennung von Chrome noch nicht perfekt funktioniert.

Die andere interessante Funktion in der neuen Chrome-Beta sind die neuen Datenschutzeinstellungen, die unter Optionen - Unter der Haube - Datenschutz verfügbar sind. Mit den neuen Optionen können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen verfeinern und steuern, wie Chrome Cookies, Bilder, JavaScript, Plug-Ins und Popups für einzelne Websites verarbeitet.

Nachfolgend finden Sie eine Demo der automatischen Übersetzungsfunktion sowie der neuen Datenschutzeinstellungen.






Interessante Artikel

Sonnensturm schlägt die Erde - und wir haben ein Video

Eine gewaltige Welle geladener Teilchen explodierte aus der Sonne und traf Anfang der Woche auf die Erde, was von der NASA als "intensivster solarthermischer Teilchensturm seit 2005" bezeichnet wird. Die r ...