• 2020-02-27

Keas ist wie Farmville für Coorporate Wellness 2020 - Geschäft

Anonim

Inhaltsverzeichnis:

Die Spark of Genius-Serie hebt ein einzigartiges Feature von Startups hervor und wird durch Microsoft BizSpark ermöglicht. Wenn Sie möchten, dass Ihr Startup für die Aufnahme in Betracht gezogen wird, lesen Sie bitte die Details hier.

Name: Keas

Quick Pitch: Keas macht Büro-Fitness zum Spiel.

Geniale Idee: Süchtig machende Social Games für einen produktiven Zweck.

Bevor Adam Bosworth Keas mitbegründete, leitete er ein Projekt bei Google, das Gesundheitsinformationen organisieren, verfolgen und überwachen sollte. Die Idee hatte das Potenzial, Menschen dabei zu unterstützen, ihre Gesundheit besser zu managen, aber sie hat sich nie durchgesetzt und Google Health wird ab 1. Januar 2012 geschlossen.

Bosworth hat sofort ein Startup mit ähnlichen Zielen geschaffen.

"Als Talbewohner mögen wir Informationen und wir mögen Daten", sagt er, "deshalb haben wir einen Mint.com für die Gesundheit gebaut."

Es überrascht nicht, dass auch dies keinen Anlass gab. Es stellt sich heraus, dass die Leute ihre eigenen lebenswichtigen Statistiken nicht überwachen - egal wie gut es für sie ist. Das Team kratzte die Idee schließlich und brachte die erste Version des aktuellen Produkts auf den Markt.

Keas ist jetzt ein soziales Spiel, das ein bisschen wie funktioniert Farmville und es hat bis jetzt 16,5 Millionen Dollar aufgebracht, von denen 6,5 Millionen Dollar am Dienstag angekündigt wurden. Die Benutzer setzen gesundheitsbezogene Ziele für die Woche, z. B. "Ich werde diese Woche drei Tage lang nur gesunde Snacks essen" oder "Ich werde in dieser Woche zwei Nächte lang 8 Stunden Schlaf bekommen." Jedem Wochenziel wird ein Punktwert zugewiesen. Während der ganzen Woche können Spieler zusätzliche Punkte verdienen, indem sie "gesunde Pausen" absolvieren, wie etwa Sprünge, Schreibtischübungen und gesunde Snacks.

Bosworth meint, dass das Spiel nur funktionieren kann, wenn die Spieler keine Slacker haben. Ein Slacker macht es schwierig, das Spiel zu gewinnen. Zwei macht es fast unmöglich. Peer-Druck eingeben.

Keas gibt an, dass rund 70% der Mitarbeiter, die sich dort anmelden, Woche für Woche teilnehmen. Es wird von rund 100.000 Mitarbeitern in 20 Unternehmen genutzt, darunter Pfizer, Bechtel und Progress Software. Bosworth sagt, dass es in keinem dieser Unternehmen eine Woche gab, an der weniger als 30% der Beschäftigten teilgenommen haben.

Personalabteilungen laden Mitarbeiter nicht zur Anmeldung ein. Stattdessen werden die Mitarbeiter aufgefordert, neue Spieler einzuladen, um im Spiel Punkte zu sammeln. Und Belohnungen? Sie existieren nicht wirklich - sowieso nicht in der physischen Welt.

Hoher Einsatz, geringer Bereitstellungsaufwand und keine Kosten über die jährliche Gebühr von 12 USD pro Mitarbeiter, die von Keas berechnet wird? Klingt nach einem HR-Wunder. Und wenn Mitarbeiter tatsächlich gesünder werden, könnte es sein. Da das Spiel vor weniger als einem Jahr seinen Pilotversuch startete, gibt es jedoch nicht viele Daten, die über Fallstudien hinausgehen, die darauf hinweisen, dass Mitarbeiter, die das Spiel spielen, seltener krank sind, weniger chronische medizinische Probleme haben und produktiver sind.

Wettbewerber wie Wellthy und Shapeup verwenden ein ähnliches Social Game-Konzept, um Arbeitgeber zu motivieren. Ein weiteres Startup, LiviFi, übernimmt das Konzept mobil. Und wenn der Ansatz so vielversprechend ist, wie es aussieht, werden wahrscheinlich viele weitere Unternehmen am Wettbewerb teilnehmen. Spiel weiter.

Von Microsoft BizSpark unterstützte Serie

Die Spark of Genius-Serie hebt ein einzigartiges Merkmal von Startups hervor und wird durch Microsoft BizSpark ermöglicht, ein Startprogramm, mit dem Sie drei Jahre lang Zugriff auf die neuesten Microsoft-Entwicklungstools erhalten und Sie mit einem landesweiten Netzwerk von Investoren und Gründerzentren verbinden können. Es fallen keine Vorabkosten an. Wenn sich Ihr Unternehmen in Privatbesitz befindet, weniger als drei Jahre alt ist und einen Jahresumsatz von weniger als 1 Million US-Dollar erzielt, können Sie sich heute anmelden.


Interessante Artikel

Google Vents über Patentkrieg mit Apple, Microsoft

Mashable ist ein globales Multi-Plattform-Medien- und Unterhaltungsunternehmen.

Hulu macht die erste Show in voller Länge: Morgan Spurlock ist ein Tag im Leben

Morgan Spurlock von Super Size Me ist mit A Day in the Life, einem sechsteiligen Dokumentarfilm, der die wachen Stunden verschiedener Koryphäen verfolgt, mit Originalinhalten nach Hulu. ...

IPhone App ist ein mobiler Marktplatz für lokale Kunsthandwerk

Goshi ist ein mobiler Marktplatz für Kunsthandwerksbegeisterte.

Studie, die zeigt, dass IE-Benutzer einen niedrigen IQ haben

Erinnern Sie sich an die kürzlich veröffentlichte Studie eines kanadischen Unternehmens, dass Benutzer mit unterdurchschnittlichen IQs häufiger Internet Explorer als andere Browser verwenden? Es könnte ein (sehr ela ...

Mann festgenommen, nachdem er versucht hatte, zu Hause einen Kernreaktor zu bauen

Ein Mann aus Schweden wurde festgenommen, nachdem entdeckt wurde, dass er versuchte, Atome zu spalten und in seiner Küche einen Atomreaktor zu bauen. Er hat auch über seine Experimente gebloggt ...

Universal Music kann iTunes-Vertrag fallen lassen

Die Universal Music Group von Vivendi, ein Plattenlabel für schwere Hitter wie 50 Cent und Eminem, will einen kurzfristigen Vertrag mit Apples iTunes abschließen, anstatt seine ...