• 2020-02-28

Wie aus „Schitt´s Creek“ eine großartige Fernsehkomödie wurde 2020 - Unterhaltung

Anonim

Inhaltsverzeichnis:

Bild: POP-FERNSEHER

Schitt’s Creek gedeiht von der Kraft der Charakterentwicklung. Diese süße kanadische Komödie verfügte über das beste Werkzeug - ein geniales Schreibteam, das von den Mitgestaltern Eugene und Daniel Levy geleitet wurde -, um eine ziemlich unbekannte Show in eine wärmere, witzigere Version von sich selbst zu verwandeln, als sie die Staffel 5 erreichte, die Premiere hatte auf POP TV letzten Monat.

Die Show sieht ziemlich anders aus, als sie 2015 anfing. Ich weiß, ich weiß, der Fortschritt ist für jede Fernsehsendung selbstverständlich. Doch die schöpferischen Kräfte haben jeden Rand der frühen Episoden verfeinert, um eine bemerkenswerte Leistung zu erbringen: eine nahezu perfekte Komödie.

Schitt’s Creek konzentriert sich auf die reiche, snobby Rose Familie, die ihren Reichtum verliert und sich gewaltsam in der kleinen Stadt niederlässt, die sie besitzt, Schitt’s Creek. Anfangs scheinen sie mit begrenzten Deskriptoren besetzt zu sein. Johnny (Eugene Levy) ist der milde Geschäftsmannpatriarch der Familie. Seine Frau Moira (Catherine O'Hara, Legende) ist ein dramatischer Seifenopernstar. Ihre Kinder David (Daniel Levy) und Alexis (Annie Murphy, die Geheimwaffe der Show) sind alarmierend nicht bewusst, wie die Welt außerhalb ihrer fantastischen, mit Berühmtheiten erfüllten Blase funktioniert.

SEHEN SIE AUCH: 23 extrem unterbewertete Fernsehsendungen, die Sie so schnell wie möglich binge

Ihr verschwenderisches Herrenhaus zu verlassen, um in verbundenen Zimmern in einem verschlafenen Motel zu wohnen, ist ein Albtraum. Aber es stellt sich heraus, dass es das Beste ist, was ihnen einzeln und als Familie passieren konnte. Die Rosen verzweigen sich aus ihren Kisten und umarmen schließlich die Verrücktheit ihrer neuen Stadt und ihrer Bewohner.

Bild: POP-FERNSEHER

Die Reichtum-zu-Lumpen-Trope ist nicht neu (siehe Verhaftete Entwicklung), aber was setzt? Schitt’s Creek Abgesehen von seiner Fähigkeit, Charaktere aus ihrem Elend wachsen zu lassen. Wir sind von Anfang an mit ausgefallenen, urkomischen Erzählungen und Situationen gesegnet, die auf die Tatsache zurückzuführen sind, dass die Rosen jetzt in unmittelbarer Nähe leben. Moira und David, die herausfinden, was es bedeutet, "Käse zu falten", wenn sie zum ersten Mal gemeinsam ein Abendessen zubereiten, sind vielleicht eines der lustigsten Dinge.

Da sich die Rosen als Familie verbinden, entdecken sie auch ihre unabhängigen Persönlichkeiten außerhalb ihres extravaganten Lebensstils. Das ist es, was Alexis dazu bringt, endlich wieder zur Schule zu gehen und in der dritten Staffel einen Abschluss zu machen. Alexis war in der ersten Staffel zu selbstgefällig und zu sehr damit beschäftigt, den bösen Buben Mutt zu schlagen, um sich um die Selbstsorge zu sorgen. Ihre Wachstumstabelle enthält eine Vielzahl. Sie behält ihre Frivolität und Dummheit bei, ist aber jetzt introspektiv und gütig. Ihre langsame Romanze mit dem Tierarzt Ted (Dustin Milligan) wurde zu einem der besten Teile der Show, ohne jedoch den Fokus auf ihre eigene Entwicklung zu legen.

Bild: POP-FERNSEHER

Ein beträchtlicher Unterschied zwischen den früheren und späteren Jahreszeiten besteht darin, wie sehr sich der Abscheu der Rosen über die Stadt in eine seltsame, tiefe Wertschätzung davon verwandelt hat. Wir sehen dies in kleinen, aber bemerkenswerten Szenen im Verlauf der Show, vor allem wenn Johnny und Moira sich für die neuen Freunde Roland und Jocelyn Schitt einsetzen, während sie im Finale der zweiten Staffel mit ihren alten reichen Freunden speisen.

Es mag beängstigend wirken, wenn Moira zu Beginn einer Episode aus der fünften Staffel beiläufig ihre Überzeugung äußert, dass die Zukunft der Familie immer noch außerhalb der Stadt liegt. Es widerspricht ihren eigenen Handlungen. Sie ist eine Stadträtin, ein Teil der örtlichen Jazzagals, und sie hat ihre Beziehung zu ihren eigenen Kindern deutlich verbessert. Aber am Ende dieser Episode hat sie diesen Traum aufgegeben, um ihrer Familie zu helfen. Es ist die grundlegendste Sache, aber auch eine Erinnerung daran, wie sie tatsächlich zu ihrem bescheidenen Leben kommt.

In der Tat haben die vier von ihnen die Vorteile des Zusammenlebens als enge Familie im Gegensatz zu einer reichen, aber weit entfernten Familie erkannt Schitt's Creek seine Entwicklung. Dass dies durch knackiges, ausgezeichnetes Schreiben geschieht, ist nur ein erhabenes Geschenk.

SEHEN SIE AUCH: ABCs 'Alleinerziehende Eltern' füllt die Leere "Neues Mädchen" im Fernsehen

Es dauerte jedoch eine Weile, bis sie ihren Groove fanden. Frühe Witze schienen zu trocken und in der Nase. Chris Elliotts Bürgermeister Roland war wegen seiner scheinbar unheimlichen Persönlichkeit unwahrscheinlich.

Wir waren auch auf zwei große Paare vorbereitet: David und die Rezeptionistin Stevie (Emily Hampshire) und Alexis und Mutt (Tim Rozon). Zum Glück erkannten die Schöpfer, dass David und Stevie besser als platonische beste Freunde waren. Rozon verließ die Show vor zwei Jahren, um mitzumachen Wynonna Earp , was für Alexis eine Chance war, sich durch Herzschmerz weiterzuentwickeln.

Sobald die Autoren herausfanden, was geklickt wurde und was nicht, war es das. Wir hatten eine wirklich amüsante Fahrt, und Witze und Popkulturreferenzen wurden um eine Meile pro Minute ausgegeben (Alexis 'erster Kuss war Jared Leto! Anderson Cooper hat sich beim Parasailing mit David getrennt!).

Es hilft, dass das gesamte Ensemble erstklassig ist. Zweites Stadtfernsehen Die Stars Eugene Levy und O’Hara bringen ihre entzückende Chemie mit in die Show und sie verpassen keinen Takt. O’Haras Aussprachen und Dialoge sind unglaublich und unglaublich. Moira und ihre geliebten Perücken sind auch ein großartiger Fall für die modischste TV-Figur, die es je gab.

Eugene Levys Stärke liegt in Johnnys Gesichtsausdrücken, jedes Mal wenn er etwas Lächerliches hört, was häufig vor allem von seiner Tochter geschieht. Diese gesamte Milchsaga aus der achten Episode von Staffel 2 ist der Beweis:

Im Gegensatz zu den erfahreneren Eugene Levy und O'Hara mussten Daniel Levy und Murphy ihr Talent unter Beweis stellen. Zum Glück sind sie mehr als der Aufgabe gewachsen. Murphy hat ihre Altersgenossen als Szenenkiller überstrahlt, als sie die animierten Manierismen des archetypischen reichen Mädchens niedermacht und gleichzeitig im Laufe der Zeit Verwundbarkeit zeigt.

Sie haben es geschafft, das Undenkbare zu schaffen - bringen David und Alexis eine Nuance. Beide finden wahre Liebe, werden Unternehmer und entwickeln sich zu insgesamt stabileren und geerdeten Menschen.

Es ist schwer vorstellbar, in einer Welt, in der wir nicht die legendäre David und Patrick (Noah Reid) Romantik hatten. Jetzt bin ich einfach dankbar, dass wir David und Patricks Erhebung miterleben durften. Dazu gehörte die Verwendung von Tina Turners „Simply the Best“.

Schitt's Creek hat sich verwandelt in diese seltene Komödie, die alles tut - Familiendynamik, Humor am Arbeitsplatz, Rom-Com - gut. Es ist nicht über Nacht passiert. Es war eine bemerkenswerte und organische Anstrengung des Teams, seine Stärken zu verdoppeln und Storybögen loszulassen, die nicht funktionierten. Deshalb ist es gelungen und steht nun endlich an vorderster Front des wohl verdienten Popkultur-Lobes. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, wo die aktuellen und hoffentlich noch viele Spielzeiten von hier aus gehen.

Schitt’s Creek wird jeden Mittwoch um 22.00 Uhr ausgestrahlt. auf POP TV. Die Seasons 1-4 stehen auf Netflix zum Streamen zur Verfügung.


Interessante Artikel

Top 10 Facebook-Anwendungen für Musikliebhaber

In Anbetracht dessen, dass eine Renaissance der Facebook-Anwendung auf dem Weg ist, ist es ein guter Zeitpunkt, einige der Apps zu betrachten, die es geschafft haben, sich während des ...

Warum Teslas Elektroautos Stunden nach einem Unfall brennen können

Genau wie Gasautos können Elektroautos nach einem Unfall in Flammen aufgehen.

Elon Musk besucht Shanghai und kündigt erste Tesla-Fabrik außerhalb der USA an

Verdächtiges Timing ...

Tesla sagt, es werde mehr Geschäfte öffnen und die Autopreise erhöhen

Das, was wir vor zwei Wochen gesagt haben? Ja, das passiert nicht wirklich.

Tesla baut 7% seiner Belegschaft ab

Musk kündigte die Nachrichten in einem Memo des Unternehmens an.

Tesla schafft es schließlich, in einer Woche 5.000 Automobile des Typs 3 zu produzieren

Ziel erreicht (wenn auch einige Stunden zu spät).