• Tuesday June 25,2019

300.000 größte Websites mit Favicons visualisiert



Eine interessante Visualisierung auf Nmap.org zeigt die Favicons der 300.000 größten Websites im Internet (laut Alexa), wobei die Größe der Favicons den Sites mit den meisten Zugriffszahlen entspricht.

Die Daten wurden durch einen "groß angelegten Scan der Top-Millionen-Websites" gesammelt, der Anfang 2010 mit dem Nmap Security Scanner durchgeführt wurde, einem leistungsstarken Netzwerk-Scan-Tool, das von vielen Online-Sicherheitsfachleuten verwendet wird.

Die kleinsten Symbole, erklären die Leute von Nmap, entsprechen Sites mit einer Reichweite von ungefähr 0,0001% und werden auf 16 x 16 Pixel skaliert. Das größte Symbol gehört zu Google und ist 11.936 x 11.936 Pixel groß. Zum Vergleich: Mashables Favicon (unterhalb und links von Facebook) ist 640 × 640 Pixel groß. Um das Google-Symbol in voller Größe zu erklären, müssen Sie die zoomfähige, interaktive Version überprüfen.

Die Visualisierung ist auch als großes Poster erhältlich, das hier erhältlich ist.

[via Gizmodo]


Interessante Artikel

Adobe erwirbt Scene7

Adobe Systems Incorporated gab gestern bekannt, dass sie eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme von Scene7 unterzeichnet haben, einem Software-Unternehmen, das Websites ermöglicht, Rich-Media-Medien in Echtzeit zu ...

7 Beispiele für Spielmechanik in Aktion

Gamification ist die Verwendung von Game Thinking und Spielmechaniken, um das Publikum zu begeistern und Probleme zu lösen. Mit anderen Worten, es bedeutet, die besten Lektionen von Spielen wie Farmville, W ...