• Thursday July 18,2019

Rep. Weiner gesteht Tweeting Lewd Picture

Er gab zu, dass er "mit mir, meiner Familie und meinen Wählern nicht ehrlich gewesen war". Der Abgeordnete Anthony Weiner hat auf einer Pressekonferenz gestanden, dass er über Twitter das Bild gesendet habe, das Washington für die vergangene Woche fasziniert hat - und dass er über ihn gelogen hat Konto gehackt.

"Ich bedauere, dass ich nicht ehrlich bin", sagte Weiner in einer weinenden Aussage. "Es war mir peinlich, ich wurde gedemütigt. Ich habe versucht, meine Frau zu schützen. Ich habe versucht, mich vor Scham zu schützen."

Er behauptete, das Bild am 27. Mai an die Seattle-Studentin Gennette Cordova "als Scherz" getwittert zu haben, "dann aber" in Panik geraten "und den Tweet aus seinem Twitter-Account entfernt zu haben. Cordova versteht jedoch nicht, was für ein Witz das wäre. "Bin ich der einzige, der noch verwirrt ist?" Sie twitterte während der Pressekonferenz.

"Als ich merkte, dass ich es auf Twitter gepostet hatte, geriet ich in Panik, nahm es ab und sagte, ich sei gehackt worden", erklärte Weiner.

Weiner sagte, er habe "flüchtige direkte Nachrichtenkontakte" mit Cordova gehabt und sei keine der Frauen, mit denen er eine Online-Beziehung habe.

Weiner sagte, er habe Online-Beziehungen zu sechs namenlosen Frauen auf Facebook gehabt, und seine Frau wisse generell von ihnen - aber sie wisse bis heute morgen nicht, dass er gelogen hatte, dass sein Twitter-Account gehackt wurde. Er sagte, er habe die Frauen nie persönlich getroffen, und die Beziehungen basierten ausschließlich auf Gesprächen im Internet, die von seinem Computer zu Hause statt von einem Regierungsapparat geführt wurden. Alle Frauen hatten unangemessene Fotos von Weiner erhalten. Er behauptete, das Alter der Frauen nicht zu kennen, und sie hatten alle behauptet, sie seien Erwachsene.

"In den sozialen Medien ist es immer richtig, dass Sie sich auf diese Charakterisierungen verlassen, und ich habe sie bei ihren Charakterisierungen berücksichtigt", sagte er.

"Das war ich dummes Ding, es wiederholt und dann gelogen", sagte Weiner. Seine Frau stand nicht an seiner Seite und er brach mehrmals zusammen, als er sie erwähnte.

Weiner bestand darauf, dass er nicht zurücktreten würde und "sehr hart kämpfen" würde, um seine Wähler davon zu überzeugen, dass er 2012 wiedergewählt werden sollte.


Interessante Artikel

Sonnensturm schlägt die Erde - und wir haben ein Video

Eine gewaltige Welle geladener Teilchen explodierte aus der Sonne und traf Anfang der Woche auf die Erde, was von der NASA als "intensivster solarthermischer Teilchensturm seit 2005" bezeichnet wird. Die r ...