• Thursday July 18,2019

Samsung Wave bringt ein weiteres mobiles Betriebssystem auf den Tisch

Samsung hat ein neues Smartphone: Es ist schnell, sieht gut aus, aber vor allem verfügt es über ein völlig neues, von Samsung entwickeltes, mobiles Betriebssystem namens bada (ja, in Kleinbuchstaben).

Das Gerät selbst, Samsung Wave oder S8500 genannt, ist gut ausgestattet. Neben einer 1-GHz-CPU verfügt es über einen 3,3-Zoll-AMOLED-Bildschirm mit 800 x 480 Pixeln, eine 5-Megapixel-Kamera, 2 oder 8 GB Speicherplatz (erweiterbar über microSD-Speicherkarten) und ein GPS. Wenn es um Konnektivität geht, werden Wi-Fi, Bluetooth 3.0 und 3G unterstützt. Außerdem können Sie Multimediainhalte kauen und dabei MP3, WMV, DivX und XviD unterstützen.

Nach ersten Eindrücken zu urteilen, ist das Betriebssystem selbst (obwohl es einige wichtige Funktionen wie Multitasking und Multitouch enthält) noch fehlerbehaftet und stürzt ab. Die Jury steht noch aus, hoffentlich kann Samsung die Fehler beheben, bevor das Gerät auf den Markt kommt.


Interessante Artikel

Sonnensturm schlägt die Erde - und wir haben ein Video

Eine gewaltige Welle geladener Teilchen explodierte aus der Sonne und traf Anfang der Woche auf die Erde, was von der NASA als "intensivster solarthermischer Teilchensturm seit 2005" bezeichnet wird. Die r ...