• Thursday July 18,2019

Star Wars-Komponist John Williams machte Musik für Disneys Themenpark

Bild: Sternenkriege

Was ist Star Wars ohne die legendäre Musik von John Williams?

Der legendäre Komponist, der für das Leben in der Welt der Fantasy-Serie so unverzichtbar ist, hat seinen Namen einem weiteren großen Projekt hinzugefügt: Disneys Star Wars: Der Rand der Galaxie Freizeitpark Attraktion. Ein neu veröffentlichtes Video liefert einen Ausschnitt des Hauptthemas, das Williams für den Park komponiert hat.

SEHEN SIE AUCH: Schauen Sie sich die exklusive Star Wars-Landware von Disneys Themenpark an

Wie Sie sehen, enthält das Video auch Einblicke in verschiedene Ecken des unvollendeten Parks. Ich habe definitiv ein Interieur vom Millennium Falcon entdeckt. Außerdem gibt es Einblicke in die außerirdische Welt von Batuu und den Außenposten von Black Spire, die zusammen den Großteil des Themenbereichs Star Wars ausmachen.

Sie können mehr über Disney direkt hier erfahren.

Neben dem Musikvideo veröffentlichte Disney zwei kurze Einblicke in die Hauptattraktionen von Galaxy's Edge. Der erste, Millennium Falcon: Smuggler's Run klingt wie eine Mischung aus der alten Attraktion von Disney Star Tours und dem Videospiel Star Trek: Brückenbesatzung.

Die Fahrt "versetzt die Gäste in eine von drei einzigartigen Rollen der Flugbesatzung hinter die Kontrolle des schnellsten Mülls der Galaxie", sagt Disney.

Die andere Attraktion, Star Wars: Rise of the Resistance, "versetzt die Gäste mitten in einen epischen Kampf zwischen dem Widerstand und dem ersten Orden."

Aus dem Video ist nicht klar, wie die Attraktion tatsächlich funktioniert, aber das frühe Gerede von Disney hat gezeigt, dass das Gasterlebnis bei Galaxy's Edge ein Rollenspielelement ist. Aufstieg des Widerstands könnte eine Facette davon sein.

Das Warten wird nicht mehr lange dauern. Galaxy's Edge wird im Sommer 2019 im Disneyland Resort und im Herbst 2019 im Walt Disney World Resort in Florida eröffnet.


Interessante Artikel

Sonnensturm schlägt die Erde - und wir haben ein Video

Eine gewaltige Welle geladener Teilchen explodierte aus der Sonne und traf Anfang der Woche auf die Erde, was von der NASA als "intensivster solarthermischer Teilchensturm seit 2005" bezeichnet wird. Die r ...