• 2020-02-24

Apple erklärte "Vermarkter der Dekade" 2020 - Unterhaltung

Anonim

Inhaltsverzeichnis:

Alter der Anzeige hat seinen allerersten Vermarkter der Dekade ausgezeichnet: Apple. Obwohl die berühmte Frucht den Vermarkter des Jahres nur ein einziges Mal im letzten Jahrzehnt gewonnen hat (aber fast jedes Jahr ein Anwärter oder Zweitplatzierter war), ist die Alter der Anzeige Die Mitarbeiter beschlossen, das Unternehmen aus dem Rennen um den Markt des Jahres 2010 herauszuziehen und ihm die Krone für das gesamte Jahrzehnt zu verleihen.

Wie Alter der Anzeige Die aughts waren ein ziemlich magisches Jahrzehnt für Apple, angefangen mit der Einführung des iPod im Oktober 2001 über das iPhone 2007 bis zum Abschluss des Jahrzehnts mit der erfolgreichen Einführung des iPad.
Bei all der Kritik, die Apple als Unternehmen verdient und nicht verdient, wäre es schwer zu argumentieren, dass Marketing ein Bereich ist, dem es fehlt. Wir können mindestens drei ikonische Werbekampagnen aus den letzten 10 Jahren zählen:

  • iPod-Silhouette-Print- und Fernsehwerbung (ca. 2004)

  • "Get a Mac" -Kampagne mit John Hodgeman und Justin Long (circa 2006)

  • "Dafür gibt es eine App" (circa 2008)

Und das, ohne die Kampagne "Switch" von 2002 mit Ellen Feiss zu erwähnen.

Lee Clow: Visionär

Die langjährige Werbeagentur von Apple, TBWA, ist ein wesentlicher Bestandteil des Werbeerfolgs von Apple. Ein wesentlicher Bestandteil von TBWA ist Lee Clow. Clow, der Vorsitzende und globale Direktor von TBWA Worldwide und der ehemalige Chief Creative Officer des TBWA Media Arts Lab - einer Abteilung, die vor allem für Apple geschaffen wurde - ist der Mann hinter der legendären Macintosh-Anzeige "1984", der "Think Different" "Kampagne und" Get a Mac "- Anzeigen.

In einem kürzlichen Interview mit WÜTEND ( Medienkunst und Disruption ), Erläutert Clow einige Kernelemente der Marketingstrategie von Apple.

"Es gibt nicht eine einzige Sache, die Apple tut. Dies ist keine Botschaft, die Ihre Gefühle über das Unternehmen bestätigt oder verstärkt. Ich sage den Leuten oft, dass die beste Werbung, die wir je gemacht haben, der Apple Store war. Wir machen großartige Fernsehwerbung, wir Machen Sie wunderbare Werbetafeln, aber Sie gehen in einen Apple Store und tauchen jetzt in eine Marke ein, die Ihr Leben verändern wird. "

Er fährt fort:

"Die Realität der neuen Medienwelt ist, dass wenn Ihre Marke keinen Glauben hat, wenn sie nicht über eine Seele verfügt und ihre Botschaften nicht überall korrekt gestaltet, wenn sie die Verbraucher berührt, sie unwichtig werden kann. Sie kann ignoriert werden oder sogar zu einer Anlaufstelle für Online-Verachtung werden. "

Offen gesagt, wir können uns kein Unternehmen vorstellen, das eine genauere Vision für seine Markenstrategie hat als Apple. Es ist auch schwer zu argumentieren, dass diese Strategie nicht überwältigend erfolgreich war.

Apple übertraf Microsoft bereits im Mai bei der Marktbewertung und überschritt letzte Woche die Marke von 300 USD je Aktie. Das Unternehmen wird am Nachmittag seinen vierteljährlichen Gewinnbericht veröffentlichen.

Als Unternehmen ist Apple sicherlich mehr als nur Branding und Marketing, aber das Branding und Marketing verstärkt, wie Clow sagt, alle anderen Aspekte des Unternehmens.

Was halten Sie davon, dass Apple zum Marketer der Dekade ernannt wurde? Kommt eine andere Marke näher? Lass uns wissen.


Interessante Artikel

Erhalten Sie den * ultra * schönen 10-in-1-Instant Pot Ultra für 30 US-Dollar bei Amazon

Dies ist der gleiche Deal, den wir am Prime Day gesehen haben.

Amazon hat einen riesigen Verkauf von PC-Geräten: Shop-Angebote für Asus, LG, Lenovo und mehr

Gaming-Laptops, Desktop-Tower und WLAN-Router - oh mein Gott!

Schnappen Sie sich einen OLED 4K-Fernseher von LG zum Verkauf und veranstalten Sie die ultimative Zuschauerparty

Gehen Sie groß oder gehen Sie mit diesem Deal nach Hause.

Der Ort ist alles: Die API von Foursquare ist ein Beweis

Trotz seiner Größe hätte Twitter die Landschaft der Echtzeit-Online-Kommunikation ohne das Interesse der Entwickler um seine API nicht wesentlich verändert. T ...

Dank Walmart ist es möglich, ein MacBook für weniger als 350 US-Dollar zu erhalten

Lassen Sie sich nicht von dem "Certified Refurbished" -Tag erschrecken.

Laptop- und Tablet-Angebote: iPads, MacBooks, Razer-Laptops, Acer-Chromebooks und vieles mehr

Diese Angebote beleuchten Ihr Wochenende.