• Thursday July 18,2019

Apple kündigt iPhone 4S an

Apple hat mit dem iPhone 4S die nächste Version des beliebten Smartphones vorgestellt.

Es wird am 7. Oktober für Vorbestellungen erhältlich sein und am 14. Oktober zum Kauf angeboten werden. Wie bereits in früheren Versionen des iPhone wird das iPhone 4S für ein 16-GB-Modell für 199 US-Dollar und für ein 32-GB-Modell für 299 US-Dollar erhältlich sein.

Das neue iPhone sieht dem iPhone 4 sehr ähnlich und bestätigt frühere Berichte. Im Lieferumfang sind aktualisierte Interna enthalten, darunter der neue Apple A5-Chip und 1 GB RAM. Apple VP Phil Schiller gab bekannt, dass es das erste iPhone mit einem Dual-Core-Prozessor und Dual-Core-Grafik sein wird. Er sei "bis zu sieben Mal schneller" als das vorherige iPhone, kündigte er an.

SEHEN SIE AUCH: iPhone 4S: Wann, Wo und Wie viel? Sprint bekommt das iPhone

Das Gerät enthält auch ein neues Antennensystem, mit dem es zwischen zwei Antennen wechseln kann, um die Klangqualität und die Downloadgeschwindigkeit zu verbessern. Das theoretische Maximum des iPhone 4S beträgt satte 14.4 Mbps, eine deutliche Steigerung gegenüber dem theoretischen Maximum des iPhone 4 von 5.8 und 7.2.

iPhone 4S Produktdetails

  1. iPhone 4s

    Das iPhone 4S sieht aus und fühlt sich genauso an wie das iPhone 4.

  2. iPhone 4S Video

    Das iPhone 4S verfügt über eine 8-Megapixel-Kamera, ein verbessertes Objektiv, 1080p-HD-Video und zahlreiche Upgrades, die eine schnellere Videoaufnahme und gestochen scharfe Bilder ermöglichen.

  3. iPhone 4S Kamera

    Neue Funktionen wie das Zuschneiden sind jetzt über die iPhone 4S-Kamera verfügbar.

  4. Siri

    Die wichtigste Neuerung des iPhone 4S ist Siri, ein sprachgesteuerter "Intelligenter Assistent", der Aufgaben basierend auf natürlicher Sprache ausführen kann. Fragen Sie nach dem Wetter heute und es wird mit Details antworten.

  5. iCloud

    Apple hat bei seiner Veranstaltung iCloud eingeführt, mit der Benutzer Fotos, Musik, E-Mails und mehr über iOS-Geräte synchronisieren können.

  6. iCloud für alle Geräte

    iCloud funktioniert auch zwischen iOS-Geräten und Mac OS X Lion.

  7. iCloud-Fotos

    Fotos, die auf dem Telefon aufgenommen wurden, werden automatisch in iCloud hochgeladen. Sie sind dann auf Ihren anderen Apple-Geräten verfügbar.

  8. iOS 5

    iOS 5 ist die neue Version des mobilen Betriebssystems von Apple. Es enthält überarbeitete Benachrichtigungen, eine neue Nachrichtenfunktion und eine umfassende Integration mit Twitter.

  9. Mitteilungen

    iOS 5 enthält eine neue Nachrichtenfunktion, mit der Sie Nachrichten kostenlos an andere iOS-Geräte senden können.

  10. Benachrichtigungen

    iOS 5 enthält überarbeitete Benachrichtigungen. Keine lästigen Push-Benachrichtigungen mehr!

  11. Zeitungsstand

    Apple hat Newsstand gestartet, eine App zum automatischen Herunterladen von Zeitschriften, Zeitungen und anderen abonnementbasierten Inhalten.


Interessante Artikel

Sonnensturm schlägt die Erde - und wir haben ein Video

Eine gewaltige Welle geladener Teilchen explodierte aus der Sonne und traf Anfang der Woche auf die Erde, was von der NASA als "intensivster solarthermischer Teilchensturm seit 2005" bezeichnet wird. Die r ...