• Thursday July 18,2019

Neuer Privatverkaufsstandort richtet sich an Weinliebhaber [INVITES]

Die Spark of Genius-Serie hebt ein einzigartiges Feature von Startups hervor und wird durch Microsoft BizSpark ermöglicht. Wenn Sie möchten, dass Ihr Startup für die Aufnahme in Betracht gezogen wird, lesen Sie bitte die Details hier.

Name: Lot18

Quick Pitch: Lot18 ist eine Website mit Mitgliedschaft für Wein und Genussprodukte von begehrten Produzenten zu attraktiven Rabatten.

Geniale Idee: Online-Privatverkäufe sind heutzutage ein großes Geschäft. Angefangen hat alles mit Modestätten wie Gilt Groupe, Rue La La und Ideeli, gefolgt von Standorten, die sich auf Haushaltsprodukte spezialisiert haben, wie One King's Lane, SnappyTuna und Bulx. Sie können sogar noch mehr spezialisierte Verkaufsstellen für Reisen, Restaurants und jetzt mit der Einführung von Lot18, Wein, finden.

Für Weinliebhaber ist dies ein offensichtlicher Gewinn, denn die Mitglieder von Lot18 haben Zugang zu feinen Weinen (und eventuell auch zu Spezialitäten), die in kleinen Mengen hergestellt und zu günstigen Preisen verkauft werden.

Für Weinproduzenten ist es jedoch auch ein Gewinn. Weingüter haben oft Schwierigkeiten, ein Markenbewusstsein bei potenziellen Kunden zu erzeugen, die ihre Weine noch nicht gehört oder gekostet haben. Eine Online-Präsenz über eine Website oder soziale Plattformen kann hilfreich sein, aber selbst dann ist das Engagement schwierig. Das Lot18-Team bezieht und überprüft persönlich jeden Wein, der als Deal präsentiert wird, und die Weingüter verwalten die Verkaufs- und Versandprozesse. Dieses Modell gewährleistet Qualitätsweine, da das Lot18-Team sich mit Weinbau und Önologie auskennt und Weingütern neue Märkte erschließen kann.

Lot18 wurde von Philip James, dem Gründer der weltgrößten Weinseite, Snooth.com, und Kevin Fortuna, einem erfahrenen Technologieunternehmer, gegründet. In der letzten Woche hat Lot18 eine Serie-A-Finanzierungsrunde im Wert von 3 Millionen US-Dollar abgeschlossen Risikokapitalfirma. Die Runde umfasste auch wiederkehrende Investoren und Engel von Top-Unternehmen wie Quigo, Time Inc., AOL, Ziff Davis, Bankrate und Experian und folgte einer $ 500.000-Startrunde, die Anfang dieses Jahres abgeschlossen wurde.

Gründer Philip James sagte über das Startup:

"Wir wollen die Art und Weise festlegen, wie Wein in den USA verkauft wird. Der Winzer ist der Rockstar, aber nur wenige Leute haben das Glück, das Weingut zu besuchen und das zu erleben. Stattdessen wird Wein wie eine Ware verkauft. Wir wollen das ändern dem Konsumenten beim Kauf die Geschichte hinter dem Wein bringen. "

Wenn Sie es wagen, den Service zu testen, haben wir 1.000 Einladungen mit freundlicher Genehmigung von Lot18. Melden Sie sich hier an.



Von Microsoft BizSpark unterstützte Serie



Die Spark of Genius-Serie hebt ein einzigartiges Merkmal von Startups hervor und wird durch Microsoft BizSpark ermöglicht, ein Startprogramm, mit dem Sie drei Jahre lang Zugriff auf die neuesten Microsoft-Entwicklungstools erhalten und Sie mit einem landesweiten Netzwerk von Investoren und Gründerzentren verbinden können. Es fallen keine Vorabkosten an. Wenn sich Ihr Unternehmen in Privatbesitz befindet, weniger als drei Jahre alt ist und einen Jahresumsatz von weniger als 1 Million US-Dollar erzielt, können Sie sich heute anmelden.


Interessante Artikel

Sonnensturm schlägt die Erde - und wir haben ein Video

Eine gewaltige Welle geladener Teilchen explodierte aus der Sonne und traf Anfang der Woche auf die Erde, was von der NASA als "intensivster solarthermischer Teilchensturm seit 2005" bezeichnet wird. Die r ...