• Monday May 27,2019

Gates Foundation setzt sich für mehr globale Konversation und weniger Paternalismus ein



Karitative Organisationen und Social Media Mavericks müssen ihren Umgang mit der Welt überdenken, wenn sie echte Veränderungen bewirken wollen, sagte Kate James, Chief Communications Officer der Bill & Melinda Gates Foundation am Mittwoch MashableSocial Good Gipfel. James sprach das Thema an: "Social Media für globales Gut: Es ist nicht nur, wen man kennt."

Obwohl soziale Medien eine globale Reichweite haben, beschränken sich diese Gespräche oft auf unsere sozialen Kreise. James drängte Unternehmer und Aktivisten dazu, nicht nur Bedürftigen auf der ganzen Welt zu helfen, sondern sie in den Dialog zu bringen und sie auch in die Lösung einzubeziehen.

"Es gibt ein enormes Potenzial für soziale Medien, um mit den Menschen vor Ort in Kontakt zu treten, sei es ein kleiner Milchbauer in Kenia oder die Person, die an einer Krankheit leidet", sagte James. "Es ist möglich, eine globale Unterstützungsgruppe aufzubauen und eine globale Konversation zu schaffen."

Die Bill and Melinda Gates Foundation übt das, was sie dank einer dreijährigen Partnerschaft mit dem Fußballverein FC Barcelona predigt. Die Stiftung setzt die enorme weltweite Popularität des FC Barcelona ein, um PSAs zu produzieren und das Bewusstsein für den Kampf gegen die Ausrottung der Kinderlähmung zu schärfen. Die Hoffnung ist, dass die Partnerschaft nicht nur internationale Fans anspricht, sondern sie auch dazu bringt, ihre Unterstützung beim Aufbau einer wirklich globalen Bewegung zu unterstützen. (Melinda Gates schrieb am vergangenen Mittwoch, dass sie Twitter beitreten würde, um das Wort weiter zu verbreiten.)

Die angekündigten Initiativen knüpfen eng an traditionelle Social-Media-Kampagnen an, aber der Ansatz gestaltet die sich entwickelnden Gemeinschaften nicht nur als Hilfsempfänger, sondern als entscheidende Partner bei der Entwicklung von Lösungen.

Was halten Sie davon, die Social Media-Konversation globaler zu gestalten? Lass es uns in den Kommentaren wissen.




Interessante Artikel

Alles Gute zum Geburtstag Twitter!

Am Sonntag, dem 21. März, feiert Twitter seinen vierten Geburtstag - genau vier Jahre, seit Jack Dorsey zusammen mit Evan Williams und Biz Stone ein Phänomen begann.

Machen

Tolle Neuigkeiten: Sie können den legendären Videospielcharakter Mario einladen, auf dem Startbildschirm Ihres Mobiltelefons aufzutreten, wenn auf Ihrem Mobiltelefon Android 2.1 oder höher installiert ist. Android ist die ...

Takkle nimmt Sport illustriertes Bargeld

Mehr Geld für soziale Netzwerke: High School Sports Network Takkle wird heute bekannt geben, dass es eine zusätzliche Finanzierung von Sports Illustrated und der New York City Inv ...