• Thursday July 18,2019

Menschen in den USA und Kanada können jetzt ohne Vorbehalt ein Tesla Model 3 bestellen

Bild: Tesla

Käufer aus Nordamerika, die auf der Suche nach einer mittelgroßen Elektro-Limousine mit einem "T" -Zeichen sind, freuen sich: Tesla hat Bestellungen für das Elektroauto Modell 3 für alle in den USA und in Kanada erteilt.

Bislang mussten Käufer eine Gebühr in Höhe von 1.000 USD einlösen, um ihren Platz für das Model 3 zu reservieren, aber - wie berichtet Electrek - Sie können jetzt die Website von Tesla besuchen und das Auto ohne Reservierung bestellen.

SIEHE AUCH: Tesla schafft es schließlich, in einer Woche 5.000 Automodelle der Modell 3-Klasse herzustellen

Derzeit können Käufer nur drei Fahrzeugvarianten bestellen: die Hinterradantriebsversion im Wert von 49.000 US-Dollar, die Zweimotor-Allradversion (53.000 US-Dollar), die beide eine Langstreckenbatterie und eine hochwertige Innenausstattung umfasst, sowie die Leistungsversion in Höhe von 64.000 US-Dollar buchstäblich.

Bild: Tesla

Die Standard-Batterievariante, die bei 35.000 US-Dollar anfangen wird, wird laut Tesla-Website in "6-9 Monaten" verfügbar sein. Das ist schlecht, wenn Sie sich auf dem Markt für eine "erschwingliche" elektrische Limousine befinden, aber Sie können sich beruhigen, dass diese Version des Autos noch nicht an Personen versendet wird, die eine Reservierung vorgenommen haben.

Und wenn Sie zu den Leuten gehören, die ein Jahr oder länger auf Ihr Modell 3 gewartet haben, machen Sie sich keine Sorgen - die Quellen von Electrek sagen, Tesla werde immer noch Vorbehalte gegenüber neuen Aufträgen vorziehen.

Die Nachricht kommt kurz nachdem Tesla sein Ziel erreicht hatte, 5.000 Automodelle der Modell 3-Klasse pro Woche herzustellen. Es war eine große Herausforderung für Tesla, die Modell-3-Produktion auf ein wünschenswertes Niveau zu bringen, aber jetzt, da es endlich passiert ist, macht es das Unternehmen einfacher, das Auto zu kaufen, und beschafft die Marketinganstrengungen bescheiden. Hoffentlich macht das die Wartezeit für Käufer nicht noch länger.


Interessante Artikel

Sonnensturm schlägt die Erde - und wir haben ein Video

Eine gewaltige Welle geladener Teilchen explodierte aus der Sonne und traf Anfang der Woche auf die Erde, was von der NASA als "intensivster solarthermischer Teilchensturm seit 2005" bezeichnet wird. Die r ...