• Thursday July 18,2019

Warum der New Jobs Act für amerikanische Startups gut ist

Eric Koester ist der Gründer und COO von Zaarly, einem mobilen Echtzeitmarkt. Eric ist ein ehemaliger Wertpapieranwalt, der vor dem Kongress in Fragen der Finanzierung von Unternehmensgründungen und Kleinunternehmen, der Einwanderungsreform und der Unternehmensbesteuerung ausgesagt hat.

Normalerweise werde ich sehr skeptisch, wenn ein Politiker eine Gesetzesvorlage für "Jobs Act" einführt. Zu Beginn ist der Begriff unglaublich geladen. Zweitens, was kann die Regierung wirklich tun, um das Wachstum der Arbeitsplätze voranzutreiben? Im besten Fall könnte es mehr Leute für Regierungsjobs einstellen. Im schlimmsten Fall werden wir auf mehr Bürokratie stoßen, um Politiker gut aussehen zu lassen.

Ich denke jedoch, dass es dieses Mal tatsächlich Potenzial gibt, das Beschäftigungswachstum durch das Beschäftigungsgesetz voranzutreiben, insbesondere durch Bestimmungen, die sich an kleine Unternehmen richten. Programme, die kleinen Unternehmen helfen, sind die einfachsten und kostengünstigsten Lösungen für die Schaffung von Arbeitsplätzen. Studien haben gezeigt, dass das Hinzufügen von Arbeitsplätzen zur Wirtschaft nicht unbedingt dazu führt, dass IBM oder Home Depot mehr Mitarbeiter einstellen. Fortune-1000-Unternehmen sind auch keine echten Treiber für das Wachstum neuer Arbeitsplätze in unserer Wirtschaft. Studien deuten eher darauf hin, dass neue Arbeitsplätze von kleinen Unternehmen und jungen Unternehmen mit weniger als 500 Beschäftigten kommen.

Die guten Nachrichten? Es sieht so aus, als hätten wir endlich begonnen, Arbeitsplätze für kleine Unternehmen zu schätzen.

Selbstverständlich unterstützen wir kleine Unternehmen

Sie könnten skeptisch bleiben. Immerhin alle sagt Er unterstützt kleine Unternehmen und Unternehmer. Nun, jetzt ist unsere Chance tatsächlich tun etwas dagegen - und eine wirkliche Kongressgesetzgebung kann dabei helfen.

Die wirtschaftliche Unsicherheit der letzten Jahre hat zu einer einzigartigen Gelegenheit für Regulierungsreformen geführt, von denen kleine Unternehmen, Start-ups und Unternehmer direkt profitieren - die wahren Motoren für das Beschäftigungswachstum. Jetzt ist es an der Zeit, sicherzustellen, dass die Politiker wissen, dass sie handeln müssen, nicht nur reden. Eine Reihe von Pro-Small-Business-Rechnungen, die jetzt ihren Weg durch den Kongress finden, zielen darauf ab, mehr Zugang zu Kapital, Anreize für die Einstellung kleiner Unternehmen und Investitionsanreize zu bieten und die geringen regulatorischen Belastungen zu reduzieren.

Als Unternehmer und ehemaliger Gründungsrechtsanwalt, der Hunderte von Unternehmern und kleinen Unternehmen beraten hat, unterstütze ich nachdrücklich, dass kleine Unternehmen mehr Kapital erhalten, damit sie expandieren und mehr Arbeitsplätze schaffen können. Es besteht jedoch immer das Risiko, dass Reformen wie üblich durch die Politik blockiert werden: Sonderinteressen und Egos.

Was auf dem Spiel steht?

Die Regulierungsreformen für kleine Unternehmen lassen sich auf ein paar einfache Ziele zurückführen: Verbesserung des Zugangs von Kleinunternehmen zu Kapital; Senkung der Steuern auf kleine Unternehmen (in einigen Fällen nur kurzfristig), um die Einstellung zu fördern; die Regulierungslasten für kleine Unternehmen verringern und Förderung der Investitionen kleiner Unternehmen in Ausrüstung und Technologie. Durch die Förderung von Investitionen des privaten Sektors in kleine Unternehmen und Start-ups und durch die Verringerung der Beschäftigungslast für kleine Unternehmen werden mehr Arbeitsplätze geschaffen. Und nicht nur irgendwelche Jobs, sondern eine Karriere, die sich bezahlt macht und Innovationen fördert.

Eine Schlüsselinitiative würde Crowdfunding für kleine Unternehmen und Startups bereitstellen. Beim Crowdfunding investieren viele Menschen relativ kleine Dollarbeträge. Auf diese Weise ist ein Unternehmen nicht auf einen oder zwei Investoren angewiesen.

SIEHE AUCH: SO GEHT'S: Crowdsource-Fonds für Ursachen, Kreativität und Startups

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Jemand in Ihrer Nachbarschaft möchte ein kleines Lebensmittelgeschäft eröffnen. Sie kann keinen Kredit aufnehmen, muss aber im Wesentlichen von Tür zu Tür gehen, um die Finanzierung von 50 bis 200 Personen in Höhe von jeweils 1.000 bis 10.000 USD sicherzustellen. Der Unternehmer kann dann ein wirklich gemeinschaftliches Lebensmittelgeschäft eröffnen. Durch Crowdfunding können Technologieunternehmen auch diesen Ansatz nutzen. Nur Transaktionen sind digital und können von überall auf der Welt kommen.

Zusätzliche Reformen würden die Lohnsteuer auf kleine Unternehmen ausdehnen, die zuvor arbeitslose Personen einstellen. Andere würden es kleinen Unternehmen erleichtern, Investoren zu finden, Menschen, die Arbeitslosenunterstützung erhalten, ihre eigenen Unternehmen zu gründen und Unternehmer aus dem Ausland zu unterstützen.

Reform Realitäten

Diese Reformen werden den Kleinunternehmern neue Möglichkeiten bieten und das Wachstum von Arbeitsplätzen in Städten und Gemeinden im ganzen Land vorantreiben. Suchen Sie nicht weiter als Detroit, eine Stadt, die große Investitionen in kleine Unternehmen und Startup-Unterstützung durchführt. Die Stadt hofft, die nächste Generation von Unternehmern und Kleinunternehmern zu inspirieren, die großen Industrien von morgen aufzubauen.

Insgesamt ist das Konzept einfach: Neue Unternehmen schaffen Arbeitsplätze. Und diese Schaffung von Arbeitsplätzen wäre ohne zukunftsorientierte Investoren, eine starke Gemeinschaft von Early Adopters und ein Land, das neue Unternehmungen unterstützt, nicht möglich.

Mit dem Übergang unserer Wirtschaft müssen wir mehr Möglichkeiten finden, um diese Kleinunternehmer und Einzelpersonen zu unterstützen, die nach einer Möglichkeit suchen, ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Diese Reformen sind ein guter Anfang: Sie können den Gemeinden helfen, kleine Lebensmittelgeschäfte aufzubauen; Sie können einen entlassenen Grafikdesigner unterstützen, wenn er seine eigene Firma gründet. Sie können einen Studenten dazu ermutigen, seinen eigenen Job zu schaffen. und sie werden letztlich eine neue Generation von Unternehmern fördern.

Beteiligen Sie sich. Zeigen Sie Ihre Unterstützung.

Sie werden viele Politiker über die Schaffung von Arbeitsplätzen sprechen hören - es ist ein schneller und einfacher Soundbiss. Allerdings besteht die Möglichkeit tatsächlich Sporn Das Beschäftigungswachstum liegt vor uns.

Jeder von uns hat ein kleines Unternehmen bevormundet, für ein kleines Unternehmen gearbeitet, ein von einem kleinen Unternehmen hergestelltes Produkt verwendet oder war selbst Inhaber eines kleinen Unternehmens. Um sicherzustellen, dass das Beschäftigungsgesetz tatsächlich Arbeitsplätze und nicht nur die Politik betrifft, sollten Sie Ihre Vertreter dazu ermutigen, diese wichtigen Reformen des Kleinbetriebs voranzutreiben.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von iStockphoto, quavondo, Flickr, matthileo


Interessante Artikel

Sonnensturm schlägt die Erde - und wir haben ein Video

Eine gewaltige Welle geladener Teilchen explodierte aus der Sonne und traf Anfang der Woche auf die Erde, was von der NASA als "intensivster solarthermischer Teilchensturm seit 2005" bezeichnet wird. Die r ...