• Thursday July 18,2019

Der ehemalige HP CEO Mark Hurd tritt als Co-President bei Oracle ein

Der ehemalige HP-Chef Mark Hurd tritt als Co-President dem Business-Software- und Hardware-Unternehmen Oracle bei. Dies gab das Unternehmen heute bekannt und bestätigt die Gerüchte von gestern.

Oracle-CEO Larry Ellison verteidigte Hurd öffentlich, nachdem er im letzten Monat unter Druck des Vorstands von HP zurückgetreten war. Die Kammer zitierte ungenaue Ausgabenberichte in Bezug auf eine persönliche Beziehung.

Ellison nannte die Maßnahmen des Boards "die schlechteste Personalentscheidung, seit die Idioten auf dem Apple-Board Steve Jobs vor vielen Jahren entlassen haben."

[über die New York Times].


Interessante Artikel

Sonnensturm schlägt die Erde - und wir haben ein Video

Eine gewaltige Welle geladener Teilchen explodierte aus der Sonne und traf Anfang der Woche auf die Erde, was von der NASA als "intensivster solarthermischer Teilchensturm seit 2005" bezeichnet wird. Die r ...