• Monday May 27,2019

Tesla baut 7% seiner Belegschaft ab

Bild: Justin Sullivan / Getty Images

Tesla reduziert seine Vollzeit-Mitarbeiterzahl um 7 Prozent, teilte Elon Musk in einer E-Mail mit, die er am Freitag an die Mitarbeiter geschickt hatte.

Die Entlassungen sind notwendig, wenn das Unternehmen weiterhin Gewinne erwirtschaften will, da es billigere Varianten des Modells 3 anbietet, schrieb Musk. Das Unternehmen behält auch nur die "kritischsten" Zeitarbeiter und Auftragnehmer bei.

SEHEN SIE AUCH: Elon Musk macht den Kauf eines Tesla teurer

"Tesla muss diese Einschnitte vornehmen, während die Produktionsrate von Modell 3 erhöht wird und in den kommenden Monaten viele Verbesserungen in der Fertigungstechnik vorgenommen werden müssen. Größere Mengen und Verbesserungen beim Fertigungsdesign sind für Tesla entscheidend, um die zur Herstellung des Standardsortiments erforderlichen Skaleneffekte zu erzielen (220 Meile), Standard-Interieur-Modell 3 bei 35.000 USD und immer noch ein tragfähiges Unternehmen. Es gibt keinen anderen Weg ", schrieb Musk.

Musk weist darauf hin, dass die Entlassungen nach der Anhebung der Belegschaft des Unternehmens um 30 Prozent im Jahr 2018 eintreten würden. Dies dürfte jedoch den entlassenen Mitarbeitern wenig Trost bieten.

Erst gestern hatte Musk am 1. Februar die Schließung des Kundenempfehlungsprogramms des Unternehmens angekündigt, um Kosten zu senken.

Die Entlassungen folgten nach einem erfolgreichen Jahr für Tesla, in dem das Unternehmen zum ersten Mal in seiner Geschichte einen Quartalsgewinn erzielte, nachdem es ihm gelungen war, die Produktion von Modell 3 auf ausreichend hohe Stückzahlen zu bringen. In diesem Jahr muss das Unternehmen jedoch günstigere Varianten des Modells 3 anbieten, während die US-Steuergutschrift gesenkt werden muss. Im Juli wird es halbiert, bis zum Jahresende ist es vollständig.

Für diejenigen, die auf ihr günstigeres Modell 3 warten, ist der Wortlaut des Memos interessant. "Ab etwa Mai müssen wir in allen Märkten mindestens die mittlere Modell-3-Variante liefern", sagt Musk. Für diejenigen, die auf das billigste Modell 3 warten, das bei 35.000 US-Dollar beginnt, scheint es keine Garantie dafür zu geben, dass sie es im Jahr 2019 erhalten werden.


Interessante Artikel

Alles Gute zum Geburtstag Twitter!

Am Sonntag, dem 21. März, feiert Twitter seinen vierten Geburtstag - genau vier Jahre, seit Jack Dorsey zusammen mit Evan Williams und Biz Stone ein Phänomen begann.

Machen

Tolle Neuigkeiten: Sie können den legendären Videospielcharakter Mario einladen, auf dem Startbildschirm Ihres Mobiltelefons aufzutreten, wenn auf Ihrem Mobiltelefon Android 2.1 oder höher installiert ist. Android ist die ...

Takkle nimmt Sport illustriertes Bargeld

Mehr Geld für soziale Netzwerke: High School Sports Network Takkle wird heute bekannt geben, dass es eine zusätzliche Finanzierung von Sports Illustrated und der New York City Inv ...