• Wednesday June 26,2019

Wie beleidigend ist dein Facebook-Profil?

Die Spark of Genius-Serie hebt ein einzigartiges Feature von Startups hervor und wird durch Microsoft BizSpark ermöglicht. Wenn Sie möchten, dass Ihr Startup für die Aufnahme in Betracht gezogen wird, lesen Sie bitte die Details hier.

Name: Socioclean

Quick Pitch: Socioclean durchsucht Ihre Fotos, Gruppen und Pinnwandeinträge Ihres Facebook-Profils und weist Sie auf Unangemessenes hin.

Geniale Idee: In einer 2009 von Harris Interactive durchgeführten Studie für CareerBuilder.com hatten 45% der befragten Arbeitgeber soziale Netzwerke zur Überprüfung von Bewerbern verwendet. Fünfunddreißig Prozent von ihnen entschieden sich, keinen Kandidaten auf der Grundlage dessen, was sie fanden, einzustellen.

Als diese Studie begann, Presse zu generieren, überlegte Priyanshu Harshavat, wie Bewerber dabei unterstützt werden könnten, ihr soziales Profil in Form zu bringen, bevor sie von potenziellen Arbeitgebern virtuell geprüft wurden. Das Ergebnis ist Socioclean, ein Programm, das soziale Profile auf 5.000 rassische, profane, drogen- oder alkoholbezogene Wörter und Phrasen durchsucht.

Nachdem ein Benutzer dem Programm die Erlaubnis erteilt hat, sein Facebook-Profil zu bewerten (derzeit wird Socioclean nur für Facebook angeboten - andere soziale Netzwerke sind unterwegs), erhält er eine Briefnote und eine Liste ungeeigneter Elemente aus seinem Profil.Jeder Artikel hat einen Link zu diesem Artikel auf Facebook, sodass er ihn leicht löschen kann.

Als generell harmlose Person war ich schockiert darüber, wie viele von Socioclean gekennzeichnete Begriffe aus meinem Profil gezogen wurden. Wandbotschaften, die von anderen Leuten hinterlassen wurden, waren mein größtes Vergehen (ich bekam unter anderem "Bier", "Schnaps" und "Hölle"). Das Programm erinnerte mich auch an die Gruppe "Aaron Burr, du Sohn eines Kindes", der ich während meines ersten Studienjahres beigetreten war. Ich habe eine leicht anstößige Statusmeldung in meinem Profil veröffentlicht, bevor ich das Programm testete. Ich dachte naiv, dass es sonst nicht viel zu finden hätte, und es fand sich auch das. Die meisten meiner Verstöße waren Dinge, die ich niemals bemerkt hätte, und viele waren unschuldig - die Diskussion über ein gutes "Feuer" wurde beispielsweise als "aggressiv" bezeichnet. Es hat aber definitiv nichts gefehlt. Es gab genug Flaggen, um die Gesamtnote "D" zu erhalten.

Unternehmen wie Reputation.com und Brand-Yourself tragen ebenfalls dazu bei, den Online-Ruf zu verbessern, aber diese Startups verfolgen einen SEO-Ansatz, der negative Ergebnisse nach unten drückt und positive Suchergebnisse nach Ihrem Namen abruft. Socioclean ist der einzige Dienst, den wir kennen. Er konzentriert sich darauf, anstößige Elemente aus Ihren sozialen Profilen zu löschen.

Rund 5.000 andere Personen und ich haben unsere Profile kostenlos durch das Programm geführt. Um es rentabler zu machen, wirbt das Unternehmen derzeit für Job-Website- und Dating-Website-Partner. Die Hoffnung besteht darin, Bewerber und Datumsschreibern ein Social-Profil-Scrub als Option anzubieten, um sie bei ihren jeweiligen Online-Diensten erfolgreicher zu machen. Die Entwickler von Socioclean haben auch eine Version des Produkts für Arbeitgeber entwickelt, die möchten, dass ihre Mitarbeiter ihre sozialen Profile selbst überwachen.

Eine weitere potenzielle Einnahmequelle ist der Verkauf von Standortlizenzen an Universitäten, die in ihren Karriereabteilungen verwendet werden können. Einige Universitäten haben bereits ihr Interesse bekundet, die Online-Lebensläufe ihrer Absolventen zu verbessern. So kaufte die Syracuse University für 4.100 ihrer Absolventen ein Abonnement bei Brand-Yourself.

Selbst wenn Schulen sich dafür entscheiden, den Schülern beizubringen, ihre Facebook-Datenschutzeinstellungen festzulegen, anstatt Socioclean in ähnlicher Weise zu umarmen, gibt es wahrscheinlich genug Situationen, in denen ein quietschendes, sauberes Profil erforderlich ist - College-Bewerbungen, Bewerbungen, Dating und professionelles Networking -, um Socioclean im Geschäft zu halten .



Mit freundlicher Genehmigung von iStockphoto, dem Superhelden.

Von Microsoft BizSpark unterstützte Serie

Die Spark of Genius-Serie hebt ein einzigartiges Merkmal von Startups hervor und wird durch Microsoft BizSpark ermöglicht, ein Startprogramm, mit dem Sie drei Jahre lang Zugriff auf die neuesten Microsoft-Entwicklungstools erhalten und Sie mit einem landesweiten Netzwerk von Investoren und Gründerzentren verbinden können. Es fallen keine Vorabkosten an. Wenn sich Ihr Unternehmen in Privatbesitz befindet, weniger als drei Jahre alt ist und einen Jahresumsatz von weniger als 1 Million US-Dollar erzielt, können Sie sich heute anmelden.


Interessante Artikel

7 Videos Maßgeschneidert, um Ihre Katze zu faszinieren

Interessiert sich Ihre Katze für die Bilder und Sounds, die von Ihrem Computer kommen? Wussten Sie, dass Sie mit Videos, die speziell für das Ansehen von Katzen entwickelt wurden, noch einen Schritt weiter gehen können?

Terry Semel tritt schließlich als CEO von Yahoo zurück

In einer Hinsicht, die manche als überfälligen Schritt betrachten, ist Yahoo-CEO Terry Semel nicht am Markt: Mitbegründer Jerry Yang ersetzt ihn als CEO, und Semel wird ein nicht-exekutiver Vorsitzender. Susan Dec ...

Wer hat Ihren Unternehmergeist inspiriert? [WETTBEWERB]

Dieser Wettbewerb wird von Babson präsentiert, der seit über 18 Jahren die Nummer 1 in der Ausbildung zum Unternehmer ist. Babson ist ein lebendes / lernendes Labor, das sich auf die Förderung unternehmerischer ...

Top 10 Twitter-Trends dieser Woche [Diagramm]

Wir können wirklich keine zusätzlichen Witze über The Rapture hinzufügen, die noch nicht gemacht wurden. Der beste Twitter-Humor, den wir je gesehen haben, hat dieses Thema an die Spitze der Woche gebracht ...