• 2020-02-28

Facebook aktiviert versehentlich E-Mail-Benachrichtigungen, eine Welle von Beschwerden 2020 - Unterhaltung

Anonim

Inhaltsverzeichnis:

Facebook hat versehentlich E-Mail-Benachrichtigungen für einige Benutzer aktiviert, und die Benutzer des sozialen Netzwerks beschweren sich lautstark.

Die meisten Benutzer erhalten E-Mail-Benachrichtigungen zu Ereignissen, z. B. wenn jemand eine Freundschaftsanfrage sendet oder wenn ein Freund auf seiner Pinnwand posten. Diese Funktion kann in den Benutzereinstellungen deaktiviert werden, aber anscheinend ist bei Facebook etwas geschehen, durch das die Funktion erneut aktiviert wurde.

"Einige Leute erhalten plötzlich E-Mail-Benachrichtigungen zu deaktivierten Einstellungen, und die Kontrollkästchen sind jetzt markiert", sagte Facebook auf seiner Facebook-Seite "Bekannte Probleme". "Wir arbeiten derzeit an einer Lösung für dieses Problem."

Wie zu erwarten, sind die betroffenen Facebook-Nutzer nicht glücklich und posten auf Twitter und Facebook, um sich zu beschweren.

Wir haben uns an Facebook gewandt und werden diese Geschichte aktualisieren, wenn wir mehr erfahren.


Interessante Artikel

Clicker startet Live Web Video Search

Videosuchmaschine und -index Clicker hat sich selbst als "TV-Guide für Online-TV-Inhalte" bezeichnet, aber keine Live-Videostreams indiziert, ein großer und wichtiger ...

Fünf Städte erhalten kostenlose Bürger-Apps durch Code für Amerika

Fünf amerikanische Städte wurden von Software-Entwicklern für zufällige Freundlichkeit ausgewählt. Boston, Boulder, Philadelphia, Washington, D.C. und Seattle erhalten alle ...

Diddy steckt seinen neuen Blog mit inspirierendem Trailer [VIDEO]

Der Hip-Hop-Mogul Diddy (vormals Sean Insert-Middle-Name-Here Combs) hat einen Blog in Arbeit, und er hat einen Trailer veröffentlicht, um ihn zu promoten. Diddy, der bereits berühmt geworden ist im Internet ...

Ist Digg das Ergebnis eines kumulativen Vorteils?

Update: Digg diese Geschichte. - The NYTimes hat heute ein faszinierendes Stück darüber, wie "Reiche reicher" werden oder populäre Medien populärer werden. Mit anderen Worten, die Dinge steigen bis zum ...

Der URL-Shortener von Digg funktioniert jetzt nur für Digg

Seit Kevin Rose das Ruder bei Digg übernahm, hat der Service keine neuen Funktionen eingeführt, sondern alte getötet. Zuerst wurde Digg von der DiggBar befreit, und nun hat eine verwandte Funktion ...

Notetaking-Tool Evernote erreicht 3 Millionen Benutzermarke

Die Nachfrage nach Evernotes Notetaking-Werkzeug wächst stetig. Das Startup hat gerade drei Millionen Nutzer überschritten, was bedeutet, dass das Unternehmen mehr als ...