• 2020-02-23

Nintendo kündigt die letzten beiden Charaktere von 'Super Smash Bros. Ultimate' an 2020 - Unterhaltung

Anonim

Inhaltsverzeichnis:

Bild: Nintendo

Nintendo hat die beiden letzten Kämpfer von bestätigt Super Smash Bros.Ultimate , eine Ankündigung, die die jüngsten Gerüchte über eine mögliche Hinzufügung von fünf Zeichen unterdrückt.

Ken of the Street Fighter-Spiele und Icineroar of Pokémon werden in der neuen Veröffentlichung "Feuer mit Feuer bekämpfen".

Diese Auswahlen sind nicht besonders überraschend - sie wurden vor dem ganzen Grinch-Debakel erwartet -, aber sie sind ein willkommenes Finale der 74-Kämpfer.

Nintendo hat während des Livestreams der Ankündigung die folgenden Details zu den Charakteren auf Twitter gepostet.

SEHEN SIE AUCH: Videospiel-Schurken, Rang

Hier ist Incineroar in Aktion.

The Heel #Pokemon Incineroar schlägt die Konkurrenz in Super #SmashBrosUltimate! Mit einer Reihe mächtiger Wrestling-Moves wie Darkest Lariat und Max Malicious Moonsault ist der flammende Meisterschaftsgürtel nicht nur für Looks! pic.twitter.com/ShmA77MQFd

- Nintendo Versus (@NintendoVS), 1. November 2018

Und Ken weit weg von Ryus Schatten.

Ryus bester Freund und ständiger Konkurrent, Ken Masters, tritt Super #SmashBrosUltimate als Echokämpfer bei! Seine Bewegungen basieren auf seinem Auftritt im Super Street Fighter II Turbo, also achten Sie auf seinen legendären flammenden Shoryuken! pic.twitter.com/ARB7cooMVu

- Nintendo Versus (@NintendoVS), 1. November 2018

Nintendo versprach auch zukünftige Erweiterungen von weiteren Charakteren durch herunterladbare Kampfpässe. Diese Charaktere werden exklusiv für erstellt SSBU .

Super Smash Bros. Ultimate ist am 7. Dezember auf Nintendo Switch.


Interessante Artikel

Weitere Malware auf YouTube gefunden

In einem Grand Theft Auto Mod-Video, das auf YouTube verbreitet wird, wurde ein Virus entdeckt. Es ist zwar immer noch sicher, das Video direkt auf der YouTube-Website anzusehen.

Facebook und RIM treffen sich mit der britischen Regierung über das vorgeschlagene Social Media-Verbot

Der Facebook- und BlackBerry-Hersteller Research in Motion (RIM) wird sich mit Innenministerin Theresa May und anderen britischen Regierungsvertretern treffen, als die Regierung untersucht, welche Rolle die Plattform für ...

China schlägt auf gefälschte Apple Stores nieder

Die chinesische Stadt Kunming hat 22 gefälschte Apple-Stores daran gehindert, die Marken von Apple - einschließlich ihres ikonischen Logos - zu verwenden, nachdem das Unternehmen eine Beschwerde bei der lokalen G ...

Google+ Games startet, Android-Update wurde enthüllt u0026 Mehr: Die besten Geschichten dieses Morgens

Willkommen bei dieser Morgen-Ausgabe von "First To Know", einer Serie, in der wir Sie über das Geschehen in der digitalen Welt auf dem Laufenden halten. Wir behalten unser Augenmerk auf sechs Teilnehmern ...

Google+ So sperren Sie Benutzer mit Pseudonymen

Google+ hat beschlossen, die Verwendung von Pseudonymen und Spitznamen anstelle von echten Namen zu verbieten. Als Reaktion auf Feedback werden Benutzer jedoch nicht sofort wegen eines Verstoßes gegen Goog gesperrt.

Google+ Beiträge werden jetzt in den Google-Suchergebnissen angezeigt

Google hat mit der Integration von Google+ in die Suchergebnisse begonnen. Öffentliche Google+ Beiträge werden jetzt in der sozialen Suche angezeigt. Immer wenn ein Nutzer einen Link auf Google+ öffentlich freigibt, wird eine Annotati ...