• 2020-02-28

Der Schwarm: Kurzer Horrorfilm, der vollständig auf Handys gemacht wurde [VIDEO] 2020 - Unterhaltung

Anonim

Inhaltsverzeichnis:

Jeden Tag zeigt Mashable ein bemerkenswertes YouTube-Video. Schauen Sie sich alle unsere viralen Video-Tipps an.


Der Schwarm Es geht um flaches Atmen, starkes Streicheln und Xperia-Smartphones. Der kurze Horrorfilm, der komplett mit den Xperia Arc S-Telefonen von Sony gedreht wurde, folgt einer Gruppe von (meistens) geilen Teenagern in London, die vor einem jenseitigen Terror stehen.

Der 9-minütige Film wurde von Tom Harper ( Das Scouting-Buch für Jungen , Die Kreditnehmer ) und Co-Autor von Geoff Busetil und Daniel Kaluuya, die zuvor an der Skins Fernsehserie.

Skins Die Vorliebe für junge Menschen und Sexualität ist eindeutig in das Drehbuch eingeblendet, als die Teenager sich im ländlichen London herumstürzen oder es hoffen (es gibt eine Story, die eine Familie beinhaltet, ansonsten sind es aber nur Teenager). Die Verwendung von Xperia Arc S-Telefonen verleiht dem gesamten Film eine Art Blair Hexe , Handvibe mit erfassten Plotpunkten, wenn die Protagonisten sich natürlich filmen. Der Film löst dankenswerterweise nie Bewegungskrankheit aus und es gibt immer einen logischen Grund, dass er die Vorgänge filmt.

Es ist eigentlich ein cleveres Marketing, das zeigt, wie viele Handys verwendet werden können. (Sehen Sie, Sie können die Telefone verwenden, um Videos online zu posten, ein Familienvideo zu erstellen, ein Feuerwerk zu erstellen oder ein Amateur-Sex-Tape zu filmen.) Es ist auch ein wortwörtliches Marketing. Der Schwarm Das Projekt wurde entwickelt, um die neuen Telefone im Rahmen von Sonys Xperia Studio vorzustellen, ein Projekt, das Kreativtypen herausfordert, die Grenzen der Handyserie von Sony zu erweitern.

Xperia Studio arbeitete zuvor mit einem Künstlerkollektiv zusammen, drehte einen 360-Grad-Off-Road-Radlauf und bettete mit Astrophysikern in New York ein. Zum Der Schwarm Regisseur Tom Harper hat eine spezielle Wiege für die Xperia-Handys für gleichmäßige Aufnahmen entwickelt, aber meistens lassen seine Schauspieler einfach nur wild laufen und filmen die Szenen selbst. Das Endprodukt ist etwas wackelig, wirkt aber etwas realistisch. Außerdem gibt es für Harper (und Sony) fast keine Markenplatzierung oder explizite Werbung im Film selbst.

SEHEN SIE AUCH: Edward Burns und die Sozialisierung des Indie-Kinos

Natürlich ist dies nicht der erste Film, der auf einem Smartphone gedreht wurde. Professionelle und Amateur-Regisseure beginnen zu erkennen, dass leistungsstarke Smartphones mit einigen der besten Technologien auf den Markt kommen können. Kaufen Sie es nicht Schauen Sie sich diese 10 fantastischen Musikvideos an, die nur mit einem iPhone 4 aufgenommen wurden. Der Techniker wird sich weiter verbessern und Projekte wie Der Schwarm weniger eine Neuheit und eher eine Realität.

Trotz einiger Spezialeffekte und Nacharbeit Der Schwarm ist ein werbefreies Showcase der Handys von Sony. Geben Sie ihm eine Uhr und lassen Sie uns wissen: War das Geld gut angelegt?


Interessante Artikel

Clicker startet Live Web Video Search

Videosuchmaschine und -index Clicker hat sich selbst als "TV-Guide für Online-TV-Inhalte" bezeichnet, aber keine Live-Videostreams indiziert, ein großer und wichtiger ...

Fünf Städte erhalten kostenlose Bürger-Apps durch Code für Amerika

Fünf amerikanische Städte wurden von Software-Entwicklern für zufällige Freundlichkeit ausgewählt. Boston, Boulder, Philadelphia, Washington, D.C. und Seattle erhalten alle ...

Diddy steckt seinen neuen Blog mit inspirierendem Trailer [VIDEO]

Der Hip-Hop-Mogul Diddy (vormals Sean Insert-Middle-Name-Here Combs) hat einen Blog in Arbeit, und er hat einen Trailer veröffentlicht, um ihn zu promoten. Diddy, der bereits berühmt geworden ist im Internet ...

Ist Digg das Ergebnis eines kumulativen Vorteils?

Update: Digg diese Geschichte. - The NYTimes hat heute ein faszinierendes Stück darüber, wie "Reiche reicher" werden oder populäre Medien populärer werden. Mit anderen Worten, die Dinge steigen bis zum ...

Der URL-Shortener von Digg funktioniert jetzt nur für Digg

Seit Kevin Rose das Ruder bei Digg übernahm, hat der Service keine neuen Funktionen eingeführt, sondern alte getötet. Zuerst wurde Digg von der DiggBar befreit, und nun hat eine verwandte Funktion ...

Notetaking-Tool Evernote erreicht 3 Millionen Benutzermarke

Die Nachfrage nach Evernotes Notetaking-Werkzeug wächst stetig. Das Startup hat gerade drei Millionen Nutzer überschritten, was bedeutet, dass das Unternehmen mehr als ...