• Tuesday June 25,2019

Google Execs, James Cameron Plan Space Venture

Google-Chef Larry Page und der Vorstandsvorsitzende des Unternehmens, Eric Schmidt, haben sich zusammengetan Benutzerbild Regisseur James Cameron für ein Weltraumprojekt, bei dem möglicherweise Asteroiden abgebaut werden.

Das Unternehmen Planetary Resources Inc. plant, "zwei wichtige Sektoren zu überlagern - die Erkundung des Weltraums und die natürlichen Ressourcen -, um Billionen Dollar zum globalen BIP hinzuzufügen" und "den Wohlstand der Menschheit zu sichern", heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens Woche. Weitere Details werden bekannt gegeben, wenn das Unternehmen auf einer Veranstaltung am Dienstag in Seattle seine Pläne offiziell enthüllt.

Die drei sind nicht die einzigen, die daran beteiligt sind. Planetary Resources wurde vom ehemaligen Mars-Mission-Manager der NASA, Eric Anderson, und Peter Diamandis, dem kommerziellen Raumfahrtunternehmer, gegründet. Charles Simonyi, ein ehemaliger leitender Angestellter bei Microsoft, und K. Ram Shriram, ein Google-Direktor, unterstützen das Unternehmen ebenfalls. Ross Perot Jr., Sohn des Milliardärs H. Ross Perot, ist auch ein Unterstützer.

Für Cameron ist das Unterfangen möglicherweise ein Fall des Lebens, der Kunst imitiert: Sein 2010er Blockbuster BenutzerbildSein Plan umfasste Abbau von Ressourcen auf außerirdischen Planeten.

Mit freundlicher Genehmigung von iStockphoto, adventtr


Interessante Artikel

Adobe erwirbt Scene7

Adobe Systems Incorporated gab gestern bekannt, dass sie eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme von Scene7 unterzeichnet haben, einem Software-Unternehmen, das Websites ermöglicht, Rich-Media-Medien in Echtzeit zu ...

7 Beispiele für Spielmechanik in Aktion

Gamification ist die Verwendung von Game Thinking und Spielmechaniken, um das Publikum zu begeistern und Probleme zu lösen. Mit anderen Worten, es bedeutet, die besten Lektionen von Spielen wie Farmville, W ...