• Thursday July 18,2019

Warum hat Paul Allen $ 3,5 Millionen auf SportStream gesetzt?

Die Spark of Genius-Serie hebt ein einzigartiges Feature von Startups hervor und wird durch Microsoft BizSpark ermöglicht. Wenn Sie möchten, dass Ihr Startup für die Aufnahme in Betracht gezogen wird, lesen Sie bitte die Details hier.

Quick Pitch: Ein personalisiertes Second Screen Social-Erlebnis für Sportfans.

Geniale Idee: Der zweite Bildschirmverbrauch beim Fernsehen ist hoch, während Sport und soziale Medien eine natürliche Verbindung darstellen, sodass SportStream den Lärm unterdrückt.

Der Eigentümer von Seattle Seahawks und Portland Trailblazers, Paul Allen, ist offensichtlich ein großer Sportfan - und als Mitbegründer einer kleinen Firma namens Microsoft hat er große Tech-Boni. Daher ist seine Investmentfirma Vulcan Capital, die 3,5 Millionen US-Dollar in eine Social-Sport-App investiert, sinnvoll.

Aber mit einer Menge ähnlicher Produkte, die im letzten Jahr auf den Markt kamen, warum sollte sich Allen die große Wette auf die iPad-App SportStream auszahlen?

Die Mitbegründer Will Hunsinger und Bob Morgan sagen, dass die elegante Benutzeroberfläche von SportStream, Play-by-Play-Updates und sortierbare Feeds von Tweets von Freunden, Fans, Sportlern und Medien zu den Qualitäten gehören, die ihre App in einem immer dichter werdenden Bereich hervorheben.

Hunsinger und Morgan sind beide langjährige Sportfans mit jahrelanger Erfahrung in der Technik. Sie sagten Mashable In einem Interview wurden sie dazu inspiriert, SportStream zu kreieren, nachdem sie Twitter, Textnachrichten und andere digitale Möglichkeiten unterhalten hatten, um mit weit entfernten Freunden und der Familie zu chatten, während sie Spiele sahen.

"Es war in den letzten Jahren interessant, die Schnittmenge dieser inhärent sozialen Angelegenheit wie Sport mit sozialen Medien zu betrachten, aber es gab nicht wirklich einen äußerst zusammenhängenden Weg, Dinge zu tun", sagt Morgan.

Der kostenlose SportStream, der jetzt im App Store erhältlich ist, wurde am Donnerstag gestartet. Es wurde aus Hunsingers letztem Unternehmen, der Content Discovery App Everi, ausgegliedert, die ebenfalls von Vulcan Capital finanziert wurde. Hunsinger und Morgan sagen, dass SportStream etwas mehr als sechs Monate brauchte, um von der ersten Idee bis zur Markteinführung zu gelangen.

SportStream sendet Ihnen Push-Benachrichtigungen, um Sie darüber zu informieren, wenn Facebook- und Twitter-Freunde ein Spiel ansehen und die App mitverfolgen.

Wenn Sie es auf Ihrem eigenen Gerät öffnen, können Sie Ihren Feed optimieren, um Kombinationen aus Freunden, wichtigen Sportschreibern, Medienunternehmen, die für einen bestimmten Wettbewerb relevant sind, und mehr hinzuzufügen. Prognostizieren Sie die Gewinner und / oder die Sendung, auf die Sie angewiesen sind, um mit anderen Benutzern Scherereien einzuladen.

Sie können Ihre Konversation auf das Schließen von Freunden beschränken oder für allgemeine Benutzer in der App öffnen. Abgesehen von den sozialen Aspekten werden Sie bei Live-Play-by-Play über das, was Sie gerade sehen, auf dem Laufenden gehalten und Sie einladen, Box-Ergebnisse und andere Stat-Tracker zu überprüfen. Sie können auch über die App auf Twitter und Facebook posten. Sie können die Spiele-Vorschau erhalten und Artikel nach Bedarf zusammenfassen.

Laut dem Forschungsunternehmen Forrester nutzen 85% der Tablet-Besitzer ihre Geräte beim Fernsehen, sodass der Markt reif ist, um die Aufmerksamkeit von Technikfans auf sich zu ziehen. SportStream scheint sicherlich ein robustes Angebot für iPad-Fans zu sein, aber die Zeit wird darüber entscheiden, ob es sich über die Masse erheben kann und die $ 3,5-Millionen-Wette von Paul Allen sich auszahlt.

Sehen Sie sich SportStream an oder haben Sie bereits eine beliebte Social-Sport-App? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Von Microsoft BizSpark unterstützte Serie

Die Spark of Genius-Serie hebt ein einzigartiges Merkmal von Startups hervor und wird durch Microsoft BizSpark ermöglicht, ein Startprogramm, mit dem Sie drei Jahre lang Zugriff auf die neuesten Microsoft-Entwicklungstools erhalten und Sie mit einem landesweiten Netzwerk von Investoren und Gründerzentren verbinden können. Es fallen keine Vorabkosten an. Wenn sich Ihr Unternehmen in Privatbesitz befindet, weniger als drei Jahre alt ist und einen Jahresumsatz von weniger als 1 Million US-Dollar erzielt, können Sie sich heute anmelden.

Thumbnail-Bild mit freundlicher Genehmigung von Stuck in Customs, Flickr.


Interessante Artikel

Sonnensturm schlägt die Erde - und wir haben ein Video

Eine gewaltige Welle geladener Teilchen explodierte aus der Sonne und traf Anfang der Woche auf die Erde, was von der NASA als "intensivster solarthermischer Teilchensturm seit 2005" bezeichnet wird. Die r ...