• Thursday July 18,2019

9 wesentliche Schritte für eine Killer-Kickstarter-Kampagne

Dieser Beitrag erschien ursprünglich auf dem American Express OPEN Forum, wo Mashable regelmäßig Artikel über die Nutzung von Social Media und Technologie in kleinen Unternehmen verfasst.

Heutzutage sind mehr Kickstarter-Kampagnen erfolgreich, als wir verfolgen können. Die iPhone-freundliche Pebble-Uhr brachte $ 7,6 Millionen mehr als ihr Ziel von $ 100.000. Die Galileo-iPhone-Plattform schloss ihre Kickstarter-Kampagne mit 702.000 US-Dollar ab und übertraf damit ihr Ziel von 100.000 US-Dollar bei weitem.

Ganz zu schweigen davon, dass Kickstarter kürzlich berichtet hat, dass es 200 Millionen US-Dollar von über 2 Millionen Unterstützern aufgebracht hat.

Wie kann man im Kickstarter-Wahnsinn (wörtlich) einlösen? Für den Anfang ist es hilfreich, ein einzigartiges Konzept, einen ehrgeizigen Ehrgeiz und einen unvergesslichen Platz zu haben. Die gute Nachricht ist, dass Kickstarter großartige Tools zur Verfügung stellt, um all das oben zu zeigen.

Wir haben alle Richtlinien, FAQs und Tipps von Kickstarter gelesen und Testimonials aus erfolgreichen Kampagnenalben recherchiert, um eine Reihe von Tipps zusammenzustellen, die Sie in die Kickstarter Hall of Fame einführen.

1. Der Geltungsbereich

Kickstarter-Projekte sind genau das: Projekte. Kickstarter hat strikte Parameter, um ein Projekt zu definieren. Es ist "etwas Endliches mit einem klaren Anfang und Ende. Jemand kann für den Rahmen eines Projekts verantwortlich gemacht werden - ein Projekt wurde entweder abgeschlossen oder es war nicht - und es gibt definierbare Erwartungen, denen sich jeder zustimmen kann."

Mit anderen Worten, Kickstarter soll Ihnen nicht helfen, Geld zu verdienen, um ein Unternehmen zu gründen. Es geht vielmehr darum, Geld zu verdienen, um ein begrenztes Ziel zu erreichen, ob nun das neueste Album Ihrer Band veröffentlicht wird, ein Buch fertiggestellt wird usw. Wenn Sie ein abstrakteres Projekt entwickeln möchten, besteht Spielraum. Dies gilt beispielsweise für das Prototyping einer Suite von Online-Diensten oder die Fertigstellung einer ganzen Produktlinie - aber das ist so groß, wie es die Regeln der Plattform beherrschen.

Wenn dieses Projekt zufällig mit dem Start Ihres Unternehmens zusammenfällt, sollte es so sein. Erwarten Sie jedoch nicht, dass Sie die Kickstarter-Gelder für allgemeine Geschäftszwecke verwenden. Sie können das Geld für die Entwicklung Ihres Projekts und für die Bezahlung der notwendigen Mitarbeiter verwenden, um Ihre Arbeit auf den Weg zu bringen. Setzen Sie also sehr konkrete und messbare Projektziele. Kickstarter wird Ihr Projekt nicht nur genehmigen, sondern auch potenzielle Geldgeber haben ein besseres Verständnis für die Finanzierung.

2. Die Zeitleiste

Einer der wichtigsten Faktoren, die berücksichtigt werden müssen, ist der Zeitplan Ihres Projekts. Dies ist nicht nur für die gesamte Organisation wichtig, sondern auch, weil dies entscheidend ist, wie lange Ihre Kickstarter-Kampagne laufen soll und wie lange es dauert, bis das fertige Produkt geliefert wird.

Sie können eine Kickstarter-Kampagne so einrichten, dass sie zwischen einem und 60 Tagen ausgeführt wird. Beachten Sie jedoch, dass Projekte, die 30 Tage oder weniger dauern, die höchsten Erfolgsraten von Kickstarter haben. Einige Verkäufer bevorzugen kürzere Zeiträume, da die Chance einer Finanzierung einer "toten Zone" geringer ist - die Dynamik eines Projekts steigt am Anfang und am Ende, kann jedoch in einer zu langen mittleren Zeitspanne verzögern. Finden Sie ein glückliches Medium zwischen Ihrem Zeitrahmen und die Aufmerksamkeit Ihres Publikums.

Eine Zeitleiste ist auch wichtig, damit Sie Mailing-Termine für die Belohnungen Ihrer Unterstützer festlegen können, ein weiterer wesentlicher Bestandteil des Kickstarter-Erlebnisses. Stellen Sie sicher, dass Sie sich genug Zeit lassen, um Ihr Projekt abzuschließen, sobald die Kickstarter-Kampagne finanziert wurde. Auf diese Weise enttäuschen Sie Ihre Unterstützer nicht mit verspäteten oder überhasteten Belohnungen.

3. das Geld

Sobald Sie ein klar definiertes Projekt haben, sollte es relativ einfach sein, ein Finanzierungsziel zu definieren. Es ist so einfach wie ein Budget zusammenzustellen.

Berücksichtigen Sie Folgendes: Produktions-, Herstellungs-, Lohn-, Verpackungs- und Versandkosten. Faktor auch in Ihrem "Gehalt"; Wenn Sie Kickstarter verwenden, um Ihnen beim Abschluss eines Buches zu helfen, zahlen die Unterstützer Ihre Zeit. (Stellen Sie sicher, dass Sie dies in Ihrer Projektbeschreibung verdeutlichen.)

Das Wichtigste ist, dass Kickstarter eine All-oder-Nichts-Finanzierungsmodell - Wenn Ihr Projekt innerhalb des angegebenen Zeitraums sein finanzielles Ziel nicht erreicht, erhalten Sie kein Geld. Setzen Sie die Messlatte daher nicht unangemessen hoch. Wenn Sie das Projekt jedoch genau budgetiert haben und für potenzielle Geldgeber völlig transparent sind, sollten Sie eine gesunde Rendite sehen.

4. Die Stufen

Hand in Hand mit Ihrem Budget, müssen Sie die richtigen Belohnungen festlegen, um nach Abschluss des Projekts an die Unterstützer zurückzukehren. Belohnungen sind eine spürbare Rendite für das Geld eines Geldgebers und können von Projekt zu Projekt stark variieren.

Kickstarter gibt ein Beispiel: „Die Hauptbelohnungen jedes Projekts sollten vom Projekt selbst gemacht werden. Wenn das Projekt ein neues Album aufnehmen soll, sollte die Belohnung nach Abschluss der CD eine Kopie der CD enthalten. "

Die Belohnungen werden von verschiedenen Finanzierungsstufen bestimmt. Nehmen wir das CD-Beispiel: Sie schätzen, dass ein Unterstützer, der 20 US-Dollar zugesagt hat, eine Kopie der CD verdient. Wenn jedoch ein Unterstützer $ 50 zugesagt, erhält er oder sie möglicherweise eine signierte Kopie der CD. Und wenn er $ 100 zugesagt hat, sind es zwei signierte Exemplare plus ein Konzertticket.

Kickstarter-Daten zeigen, dass das beliebteste Versprechen 25 US-Dollar beträgt, das durchschnittliche Versprechen liegt jedoch bei 70 US-Dollar. Kickstarter teilt auch, dass Projekte ohne eine Belohnung von weniger als 20 US-Dollar in 35% der Zeit nachfolgen, während Projekte mit einer Belohnung von weniger als 20 US-Dollar in 54% der Zeit erfolgreich sind. Scheuen Sie sich daher nicht, Ihre Versprechenseben stark zu variieren, um allen Budgets Rechnung zu tragen.

5. Das Video

Kickstarter-Projekte mit einer Videokomponente sind schneller als solche ohne Erfolg (50% vs. 30%). Also ja, ein Video ist wichtig. Anstatt zu spekulieren, was ein fantastisches Video ausmacht, hören wir von Kickstarter selbst, was ein Killer-Vid ausmacht:

  • Sag uns wer du bist.

  • Erzählen Sie uns die Geschichte hinter Ihrem Projekt. Woher hast du die Idee? Um welche Phase geht es jetzt? Wie fühlst du dich dabei?

  • Kommen Sie und bitten Sie um Unterstützung, und erklären Sie, warum Sie es brauchen und was Sie mit ihrem Geld anfangen.

  • Sprechen Sie darüber, wie großartig Ihre Belohnungen sind, und verwenden Sie dabei möglichst viele Bilder.

  • Erklären Sie: Wenn Sie Ihr Ziel nicht erreichen, erhalten Sie nichts und alle werden traurig sein.

  • Danke allen!

Vergewissern Sie sich schließlich, dass Ihr Video-Miniaturbild strategisch ist und die Neugier der Besucher weckt. Erwägen Sie, einen Prototyp oder ein Designelement zu kennzeichnen. Immerhin ist es das erste Bild, das Personen sehen, wenn sie Ihre Projektseite besuchen.

6. Die Projektseite

Nachdem Sie nun die Parameter Ihres Projekts definiert haben, ist es an der Zeit, sie potenziellen Unterstützern und Unterstützern mitzuteilen. Kickstarter betont, dass das Wichtigste zu beachten ist jederzeit transparent sein.

Das bedeutet, dass Sie den Umfang Ihres Projekts klar definieren und wie Sie Ihr Ziel erreichen. Es ist auch wichtig, dass Sie genau erklären, wie Sie Geld der Unterstützer einsetzen möchten. Dies sind die Dinge, die die Leute zuerst wissen möchten, und sie können die Entscheidungen einiger Geldgeber treffen oder brechen, um Ihr Projekt zu finanzieren.

Erklären Sie dann, warum Sie die beste Person, Firma oder Gruppe sind, um dieses Projekt abzuschließen. Warum ist Ihr Team qualifiziert? Was sind Ihre bisherigen Erfahrungen und Auszeichnungen? Sorgen Sie auch für Dringlichkeit und Aktualität - warum brauchen die Menschen dieses Projekt? jetzt sofort?

Denken Sie daran, kurz, aber gründlich zu sein. Fragen Sie sich: "Welche Fragen würden die Leute zu meinem Projekt haben, bevor sie Geld und Unterstützung zusagen?"

7. Die Gemeinschaft

Nun, da Sie bereit sind, Ihr Projekt zu starten, ist es Zeit, Ihre Community anzurufen. Kickstarter empfiehlt, auf Ihre Facebook-Fans, Twitter-Follower und andere Social-Media-Follower zu tippen, empfiehlt jedoch einen sanften Ansatz. Spammen Sie nicht Ihre Freunde und spornen Sie Ihre Anhänger mit Eigenwerbung an. Berücksichtigen Sie verschiedene Arten von Kontakten (z. B. E-Mail-Newsletter), um ein Netzwerk nicht zu überlasten.

Und denk dran: Deine Community reicht nicht aus. Erwägen Sie die Erstellung eines Pitch-Dokuments für die Berichterstattung in den Medien, unabhängig davon, wie klein die Verkaufsstelle ist. Und bitten Sie Ihre örtliche Gemeinde um Hilfe, damit diese am Erfolg teilhaben kann - verteilen Sie Flugblätter in lokalen Geschäften und machen Sie sich mit den Radio-DJs Ihrer Stadt gut.

Eine oft übersehene Taktik besteht darin, auch die Netze Ihrer Geldgeber zu tippen. Sobald eine Person Ihr Projekt unterstützt, ist sie offensichtlich in die Fertigstellung investiert. Bitten Sie also die Unterstützer, das Projekt in ihren Communities zu teilen - sie kratzen sich am Rücken, also kratzen Sie ihre, richtig?

8. Die Updates

Ihre Unterstützer sind das Herzblut Ihres Projekts. Daher verdienen sie es, regelmäßig und gründlich aktualisiert zu werden, als wären sie neben Ihnen im Team.

Sie können wählen, ob Sie Updates veröffentlichen oder privat für Unterstützer freigeben möchten. In jedem Fall wird mit dem Update eine E-Mail an Unterstützer gesendet. Erwägen Sie, Videos und Fotos Ihres Fortschritts, wichtige Meilensteine und Team-Events aufzunehmen - so fühlen sich Unterstützer mehr in Ihr Projekt investiert.

Bitten Sie die Unterstützer in jedem Update, die Informationen über das Projekt in ihren Netzwerken zu verbreiten. Erinnern Sie sie daran, dass das Projekt umso erfolgreicher ist, je mehr Bekanntheit das Projekt gewinnt, und desto wahrscheinlicher ist es, dass Unterstützer ihre Belohnungen erhalten.

9. Die Belohnungen

Es versteht sich von selbst, dass Sie alles tun müssen, um das Projekt abzuschließen, nachdem es auf Kickstarter finanziert wurde. Auch wenn es zu Verzögerungen kommt (Dinge passieren), teilen Sie die Aktualisierungen mit Unterstützern weiter. Seien Sie offen und ehrlich, um das Vertrauen der Geldgeber zu erhalten.

Die Fertigstellung eines Projekts bedeutet, dass Sie Unterstützern ihre Belohnungen zusenden müssen. Nach Abschluss Ihrer Kickstarter-Kampagne können Sie Unterstützern eine Umfrage senden, in der Sie Ihre Kontaktinformationen und andere Anfragen (T-Shirt-Größe, Farbpräferenz, Postanschrift usw.) angeben können. Kickstarter bietet eine Tabelle an ein Tool, mit dem Sie all diese Informationen organisieren können.

Das ist es einfach Bleib organisiert. Viele Kickstarter-Alumnen teilen mit, dass der schwierigste Teil des Prozesses darin bestand, die Versandtermine für Belohnungen einzuhalten. Der Prozess sollte jedoch recht unkompliziert sein, solange Sie für jeden Schritt des Prozesses verantwortlich sind: Erheben von Umfragen, Berechnen der Versandkosten basierend auf Paketgewicht und Ort der Hinterlegung, Einkauf von Verbrauchsmaterialien, Drucken von Versandetiketten, Verpacken, Transportieren und Versenden Ihrer Belohnungen.

Haben Sie eine Kickstarter-Kampagne gestartet oder ein Projekt unterstützt, an das Sie glauben? Haben Sie einen Kickstarter-Ratschlag? Bitte teilen Sie es in den Kommentaren unten.

Die 10 verrücktesten Kickstarter-Projekte von 2011

  1. 1. Portale

    Finanziert: $1,934

    Dieses Projekt verwendet eine Box und einen alten Monitor, um die virtuelle Realität zu simulieren. Es ist ein unglaublich cooles Projekt, aber seine Kickstarter-Unterstützer sollten nichts anderes erwarten als ein "großes glückliches Dankeschön".

  2. 2. Dezentralisierte Tanzparty

    Tor: $1,000

    Zwei lebenslange kanadische Freunde haben einen Weg gefunden, alte Boomboxen aus den 80ern wiederzubeleben. Die dezentrale Tanzparty ist ein tragbares, batteriebetriebenes "Partysystem", das aus Tausenden von Menschen besteht, die Stereoanlagen tragen. Ein DJ trägt einen FM-Sender in einem Rucksack und passt die Boomboxen an seine Master-FM-Sendung an, was zu einem mobilen, synchronisierten Sound führt.

    Das Paar versucht, die Tanzparty in der Zukunft nach Seattle und in viele andere Städte zu bringen.

  3. 3. Donut Tower

    Tor: $8,500

    Anstelle einer traditionellen Hochzeitstorte entschied sich dieses Paar für einen fünf Fuß hohen Donut-Sockel.

    Mit Ihrer Unterstützung hoffen die beiden, einen wiederverwendbaren Donutturm in verschiedenen Größen und Konfigurationen zu schaffen. Sie planen, den Prototyp an Donut-Läden, Caterer und alle an der Dessert-Präsentation Interessierten zu vermarkten.

  4. 4. Mist weg

    Tor: $18,700

    Dieser schrullige Kickstarter hofft, "die dümmste Toilettenpapiermarke, die Sie sich vorstellen können" in die Regale der großen Einzelhändler zu bringen. Der Gründer dieses Projekts hat seit 1998 Toilettenpapier neu gemacht, aber er freut sich sehr darauf, "die einzige Marke für Toilettenpapier mit Humor" auf den Markt zu bringen.

  5. 5. Der größte Marmorlauf der Welt

    Finanziert: $8,306

    Bei diesem erfolgreich finanzierten Projekt handelt es sich um eine halbe Kilometer lange Marmorrutsche, die aus 3 mm starkem Faserholz mit hoher Dichte lasergeschnitten wurde. Es übertrifft leicht den aktuellen Rekord von 210,31 Metern. Sehen Sie hier die längste Marmorrutsche der Welt.

  6. 6. Die imaginäre Blaskapelle

    Finanziert:

    $10,665

    Lass alle schweren Instrumente zurück. Die Imaginary Marching Band-Handschuhe ermöglichen es dem Träger, mit verschiedenen Open-Source-Instrumenten Musik zu machen. Das Projekt hat sein Finanzierungsziel erfolgreich erreicht.

  7. 7. Gegrillter Käse

    Finanziert: $25,604

    Sie haben von Leuten gehört, die die Jungfrau Maria in ihren Kaffeetassen gesehen haben, oder Abe Lincoln auf ihren Speisetellern. Jetzt können auch Sie eine Sandwich-Vision erleben. Ein junges Paar finanzierte erfolgreich eine elektronische Sandwichpresse, die das Gesicht Jesu auf Brot toastete.

  8. 8. Roboterpfeifenorgel

    Finanziert: $1,105

    Schüler und Schüler der Highschool bauten diesen Satz von Roboterpfeifenorgeln, die jeder über das Internet spielen und beobachten kann. Dieses Projekt hat seine Finanzierung gefunden und kann hier eingesehen werden.

  9. 9. Smokin 'Glaswaren Trockeneisbecher

    Tor: $20,000

    Möchten Sie auf einer Party die Aufmerksamkeit auf sich ziehen? Erwägen Sie, Ihrem Getränk ein wenig Trockeneis hinzuzufügen - aber machen Sie es sicher. Dieses einzigartige Glas ermöglicht es dem Trinker, Trockeneis "zu rauchen", ohne sich um Erfrierungen zu sorgen. Ursprünglich wurde es entwickelt, um den Martini zu verbessern, aber das Projekt hofft, ein Neuheitsglas zu vermarkten, das jedes Getränk wie einen Kessel raucht.

  10. 10. Essbare Tassen

    Finanziert: $10,429

    Jetzt können Sie Ihre Tasse trinken und daraus trinken und iss es auch! Diese biologisch abbaubaren veganen Tassen werden mit dem darin enthaltenen Getränk aromatisiert. Wenn Sie Ihren Becher nicht konsumieren möchten, wird er in Kompost umgewandelt. Das Projekt wurde vollständig finanziert und steht bald zum Verkauf zur Verfügung.

  11. BONUS: Yorkies Brand Briefs

    Finanziert: $7, 525

    "Für Männer, die auf Reisen gehen", wurde dieser Kickstarter von einem der größten politischen Skandale des Jahres 2011 mit Anthony Weiner inspiriert. Auf den Slips ist ein QR-Code auf der Vorderseite aufgedruckt. Die "sexy message" wird von den Fans der Yorkies-Facebook-Seite gewählt.

    Hinweis: Einige der Fotos auf der Kickstarter- und Facebook-Seite sind möglicherweise NSFW.


Interessante Artikel

Sonnensturm schlägt die Erde - und wir haben ein Video

Eine gewaltige Welle geladener Teilchen explodierte aus der Sonne und traf Anfang der Woche auf die Erde, was von der NASA als "intensivster solarthermischer Teilchensturm seit 2005" bezeichnet wird. Die r ...