• 2020-02-18

4 Erfolgsstrategien für die Optimierung sozialer Medien 2020 - Unterhaltung

Anonim

Inhaltsverzeichnis:

Jim Tobin ist Präsident von Ignite Social Media, einer führenden Social-Media-Agentur, in der er mit Kunden wie Microsoft, Intel, Nike, Nature Made, The Body Shop, Disney und anderen zusammenarbeitet und Social-Marketing-Strategien implementiert. Er ist auch Autor des Buches Social Media ist eine Cocktailparty. Folgen Sie ihm auf Twitter @jtobin.

Social Media Optimization (SMO) ist der Prozess, durch den Sie Ihre Inhalte im sozialen Web leicht gemeinsam nutzen können. Da es so viele Möglichkeiten gibt, wo Menschen Ihre Inhalte anzeigen können, hat sich das Inhaltsmodell für das Web von "Wir müssen so viel Traffic wie möglich auf unsere Website lenken" zu einem pragmatischeren verschoben. Wir müssen so viele sicherstellen Menschen sehen unser Inhalt wie möglich. "

Sie möchten trotzdem, dass die meisten Nutzer Ihre Inhalte auf Ihrer Website sehen - und wenn Sie es richtig machen -, aber wenn Sie den Nutzern die Anzeige von Inhalten durch Widgets, Apps und andere Social Media-Einstiegspunkte ermöglichen, haben Sie positive Vorteile für Ihre Marke. Je mehr Sie transportieren können, desto besser.

Wenn Sie bereit sind, mit einem Social-Media-Optimierungsplan für Ihr Unternehmen zu beginnen, lesen Sie weiter, um einen Überblick zu erhalten.

Warum Social Media-Optimierung wichtig ist

Bevor wir zum Praktischen gelangen, beginnen wir mit dem "Warum" wie in "Warum sollten Sie sich für SMO interessieren?" Wie Sie der untenstehenden Grafik entnehmen können, führen soziale Netzwerke zu einer zunehmenden Anzahl von Zugriffen auf immer mehr Websites. Websites wie Comedy Central, Forever 21 und Etsy verzeichnen mehr Datenverkehr von sozialen Netzwerken als von Google. Wie stark der Social-Reference-Verkehr für Sie abschneidet, hängt höchstwahrscheinlich von zwei Faktoren ab:

1. Wie interessant ist dein Inhalt? und

2. Wie einfach ist der Austausch von Inhalten in einer Vielzahl von Netzwerken möglich?

Bildnachweis: Gigya

Mit anderen Worten, SMO kann zu mehr Traffic auf Ihrer Website führen, da Freunde ihre Freunde dazu ermutigen, bestimmte Inhalte zu verarbeiten. Wenn Sie sich an eine bestimmte Person wenden können, sind ihre Freunde statistisch gesehen eher an der gleichen Sache interessiert, sodass Sie wahrscheinlich eine gut anvisierte Zielgruppe erreichen. Darüber hinaus führt dies auch zu einer verbesserten Suchmaschinenoptimierung, da die wichtigsten Suchmaschinen Links zählen, als wären sie Stimmen für Ihre Website.

Bei SMO geht es nicht nur darum, einen größeren Social Media-Auftritt für Ihre Marke aufzubauen. Unabhängig davon, ob Ihre Organisation über eine starke Präsenz sozialer Netzwerke verfügt oder nicht, können die sozialen Netzwerke anderer Unternehmen sehr effektiv genutzt werden.

1. Widgets und Abzeichen

Vor der plötzlichen Allgegenwart des Social Graphs von Facebook waren Widgets das Anlaufwerkzeug, mit dem andere Ihre Inhalte "packen" und auf ihren Blogs, Facebook-Profilen, MySpace-Konten und Dutzenden anderer kleinerer sozialer Websites oder Programmen wie iGoogle freigeben können.

Die NBA ist ein gutes Beispiel für eine Organisation, die Widgets mit großem Erfolg eingesetzt hat. So können leidenschaftliche Fans Markeninhalte über ihre sozialen Netzwerke verbreiten, ohne jemals auf NBA.com landen zu müssen. In meiner Firma hatten wir einen Kunden, der eine Menge Video produziert. Sagen Sie uns, dass sich die Videoaufrufe verdoppelt haben, als sie aufgehört haben, die Leute zu zwingen, auf ihre Website zu kommen, um sie zu sehen.

Im Folgenden finden Sie ein Beispiel dafür, wie ein einfaches Widget vor und nach der Aktivierung durch einen Benutzer zum Freigeben von Inhalt aussehen könnte.

"Badges" hingegen verfügen nicht unbedingt über die Funktion "Get & Share". Sie bestehen vielmehr aus einem eingebetteten Code, mit dem der Benutzer seinem Blog ein Bild hinzufügen kann, das die Besucher zurück zu Ihrem Inhalt führt. Dies ist offensichtlich schwieriger zu implementieren als eine einfache Freigabetaste, aber es gibt mehrere Vorteile. Zum Beispiel kann an jedes Abzeichen eine eigene eindeutige Kennung angeschlossen werden, sodass ein Teilnehmer eines Wettbewerbs die Besucher zurück zu einer bestimmten Einstiegsseite und nicht zu einer allgemeinen Website führen kann. Jede Platzierung des Abzeichens gilt als Backlink zu Ihrer Website, solange die Person das Abzeichen aufrecht erhält.

2. Freigeben von Inhalten

Während die meisten erfahrenen Vermarkter von Social Media den Wert von Social Sharing inzwischen verstehen, gibt es einige wichtige Punkte, die hier zu beachten sind.

Bieten Sie zunächst Optionen an. Laut dem Social-Sharing-Plugin AddThis ist Facebook bei weitem die Nummer eins, an der Nutzer Inhalte über ihr Widget austauschen, wobei sie 38,52% der Kosten einnehmen. Das bedeutet aber, dass über 61% der Aktien an anderen Stellen gemacht werden. Trotzdem bin ich kein großer Fan dieser Schaltflächen "Share This" und "Add This", es sei denn, sie werden auf eine Art und Weise ergänzt, die nur wenige wichtige Dienste enthält.

Tatsächlich zeigen die eigenen Daten von AddThis, dass seine Toolbox (die nur einige große Netzwerke anstelle einer erweiterbaren Box mit Hunderten anzeigt) 40% besser ist als das reguläre Widget. AddThis hat dieser Toolbox sogar eine Funktion hinzugefügt, mit der für jeden Benutzer verschiedene Schaltflächen angezeigt werden, je nachdem, welche Websites sie persönlich für die meisten Benutzer freigeben - und noch mehr Targeting.

Gigya verfügt mittlerweile über ein praktisches Tool, mit dem Benutzer mehrere Netzwerke gleichzeitig nutzen können, ohne Ihren Standort zu verlassen. Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Inhalte sozial zu optimieren.

3. Soziale Anmeldung

Das Ziel der meisten Websites ist es, Besucher anzulocken. Darüber hinaus möchten Sie den Besucher registrieren . Warum? Verbundene Besucher neigen dazu, mehr als nicht verbundene Besucher zu engagieren - sie haben sich bereits einmal angemeldet, indem sie sich registrieren. Wenn Sie also den Besucher dazu bringen können, eine Verbindung herzustellen, sehen Sie wahrscheinlich mehr Zeit vor Ort, mehr Seitenzugriffe, eine niedrigere Absprungrate und, wenn Sie eine E-Commerce-Website betreiben, höhere Umsätze.

Das traditionelle lange und überfüllte Anmeldeformular ist für den Benutzer ein bisschen schmerzhaft im Nacken und Sie können den Besucher bitten, Sie zu heiraten, wenn er sich noch nicht sicher ist, ob er Sie überhaupt kennenlernen möchte. Durch Social Sign-In kann dies gelöst werden.

Bei Websites, die bereits über eine große Datenbank registrierter Benutzer verfügen, kann die Anmeldung durch das soziale Anmelden jedoch verwirrend sein, da Sie doppelte Datensätze erhalten. Um Doppelarbeit zu vermeiden, "schnüffeln" fortgeschrittene Websites, wenn ein Registrant bereits über ein herkömmliches Konto verfügt und diese Benutzer dazu auffordert, die Konten zu synchronisieren. Dies ist etwas, worüber Sie jetzt nachdenken sollten, bevor Sie Zehntausende von Split-Datensätzen erhalten.

Ähnlich wie beim Teilen, denken Sie daran, dass Facebook wichtig ist, aber Sie sollten nicht alle Ihre sprichwörtliche Eier in einen Korb legen. Gigya berichtet, dass sich 46% der Nutzer bei Facebook anmelden und Google als bevorzugtes soziales Profil für das Herstellen von Verbindungen zu anderen Websites ausschlagen. Echo, ein Multi-Plattform-Anmeldemodul, das Sie verwenden können, meldet, dass Yahoo die Nummer eins (34%) ist, um sich anzumelden, vor Facebook (25%) auf den Top-10-Websites, die sie bedienen. Welche Daten auch immer Sie glauben, es ist klar, dass diese Daten bereitgestellt werden Wahlmöglichkeiten erhöht Ihre Erfolgschancen.

4. Soziales Kommentieren

Einen Kommentar zu einer Website zu hinterlassen ist schön. Diesen Kommentar mit Ihrem sozialen Netzwerk zu teilen, ist ein Verkehrstreiber. Mit Programmen wie Echo, Gigya und Disqus können Sie heute leicht dazu ermutigen, ihre Kommentare breiter zu teilen.

Facebook erhöhte den Einsatz dramatisch, als der soziale Kommentar "wortlos" hinzugefügt wurde, der "Gefällt mir" -Button von Facebook. Und Menschen, die auf die Schaltfläche "Gefällt mir" klicken, haben in der Regel 2,4-mal mehr Freunde als Menschen, die dies nicht tun, und klicken auf 5,3-mal mehr Links in Facebook als andere.

Levi's hat Facebook Likes auf seiner Website mit großem Erfolg umgesetzt. Ausgerechnet Jeans gingen bei der sozialen Kommentierung durch das Dach, und Levi's stellte schnell fest, dass Facebook zu seiner Nummer Eins für die Vermittlung von Traffic wurde. (Hinweis: Bei der Schaltfläche "Empfehlen" handelt es sich einfach um die Schaltfläche "Gefällt mir" mit einem anderen Wort, die es den Benutzern ermöglicht, Inhalte zu teilen, ohne beispielsweise Nachrichtenartikel über Kriminalität "zu mögen".)

Da Likes als eine Textzeile und Shares als Link mit einem Kommentar angezeigt werden, ermutigen progressive Websites Shares sofort, nachdem jemand auf die Schaltfläche "Gefällt mir" geklickt hat.

Sofern Sie nicht eine News-Site oder ein Blog sind, ist es ein Teil der Kunst, herauszufinden, wo soziale Kommentare implementiert werden sollen und wo Facebook-Plugins wie der Like-Button Ihrer Website implementiert werden sollen. Wenn Sie es richtig verstanden haben, kann dies den Verkehr erhöhen, aber es kann auch einen sozialen Beweis dafür liefern, dass Ihr Inhalt (sei es ein Blogbeitrag oder eine Jeans) "Like würdig" ist.

Gesamtstrategie

Angesichts der Bedeutung des Verweisverkehrs und der Tatsache, dass viele Suchmaschinen, darunter Google, Bing und Scour derzeit soziale Aktionen in ihre Suchergebnisse integrieren, wird es immer wichtiger, eine Strategie für das Socialisieren Ihrer Website und Ihrer Inhalte zu erstellen.

Was denkst du? Habe ich einige Aspekte der Social Media-Optimierung übersehen, die Sie für wichtig halten? Vergessen Sie nicht, Ihre Strategien in den Kommentaren zu belassen.

Weitere Business-Ressourcen von Mashable:

- Wie Social Search die SEO-Branche verändern wird
- 4 Tipps zum Schreiben von SEO-freundlichen Blogbeiträgen
- WIE WIRD: Steigern Sie Ihre SEO mit einem YouTube-Kanal
- 6 Möglichkeiten, Talente für Startups zu gewinnen
- 10 wichtige Tipps zum Aufbau Ihres kleinen Business-Teams


Interessante Artikel

Trent Reznor veröffentlicht Preview für

Möchten Sie hören, dass das von Trent Reznor gesponnene Ergebnis vor dem Social Network im Oktober erscheint? Nun, Sie haben Glück, weil Reznor zusammen mit seiner Plattenfirma The Null C ...

Wie Social Media die Fashion Week verändert hat

Die Fashion Week hat in den letzten fünf Jahren nichts weniger als eine Revolution - oder eine Evolution - erlebt, hauptsächlich aufgrund des Aufkommens sozialer Medien.

Sag Hallo zu der neuen Yahoo Mail

Yahoo gibt den Webmail-Markt nicht an Gmail und Hotmail ab. Das Unternehmen hat die Einführung einer saubereren, schnelleren und sozialeren Version von Yahoo Mail bekannt gegeben. Das neue...

Zagat bietet Gruppenkaufangebote in Restaurants in New York an

Restaurantbewertungs- und Bewertungsservice Zagat Survey hat mit Zagat Exclusives ein neues Gruppenkaufprogramm gestartet, das regelmäßig ermäßigte Speisen in Restaurants mit Zagat-Rating anbietet, ...

YouTube-Videos herunterladen

Google hat eine solide Menge Geld in der Tasche, aber bei den jüngsten Klagen gegen YouTube muss man sich fragen, ob es an der Zeit ist, Videos zu retten, ...

Apples 27-Zoll-Cinema-Display kommt in den Online-Shop

Apples 27-Zoll-Cinema-Display, das vor etwa eineinhalb Monaten erstmals angekündigt wurde, ist im Online-Shop des Unternehmens erhältlich. Es ist ein IPS-basierter Hochglanzmonitor mit einem ...