• Thursday July 18,2019

Der New Yorker Bürgermeister proklamiert den 16. April, den Foursquare-Tag



Der New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg hat am Samstag, 16. April 2011 den "Foursquare Day" ausgerufen. New York schließt sich 13 weiteren Städten an, die den von Foursquare-Fans geschaffenen Social Media-Tag bereits offiziell anerkannt haben.

"Nun, ich, Michael R. Bloomberg, Bürgermeister der Stadt New York und der aufstrebende Bürgermeister von City Hall, verkündige in Anerkennung dieses aufregenden Ereignisses hiermit den Samstag, den 16. April 2011 in der Stadt New York als: "Foursquare Day", schreibt Bloomberg auf seiner Website.

Bloomberg kam am frühen Donnerstag im New Yorker Büro von Foursquare vorbei, um die Gelegenheit zu feiern und die offizielle Proklamation abzugeben.

Das Büro des Bürgermeisters wandte sich an Foursquare, um sich zu engagieren, nachdem die enthusiastische Fangemeinde des Startups Twitter für eine Kampagne im Namen der Veranstaltung eingesetzt hatte, sagt Mitbegründer Dennis Crowley.

Hier gibt es auch ein bisschen Stolz auf die Heimatstadt. Foursquare ist eines der herausragenden Startups in New York, eine Tatsache, die dem Bürgermeister nicht abhanden gekommen ist. "Mit Foursquare als Vorreiter freuen wir uns darauf, dass die Innovatoren und Unternehmer dieser Generation in den kommenden Jahren unsere Stadt prägen werden", schreibt Bloomberg.

Foursquare Day hatte seinen Start im Jahr 2010, nachdem der Tampa-Optiker und Foursquare-Benutzer Nate Bonilla-Warford die Schlussfolgerung gezogen hatte, dass vier Quadrate 16 sind und 4/16 als Foursquare Day bezeichnet werden sollte. Die Idee fand Anklang bei Anwendern, die sich um das Konzept versammelten und Social-Media-Kanäle nutzten, um die Veranstaltung zu fördern und zu teilen.

Interessanterweise näherte sich Foursquare im letzten Jahr zu dieser Zeit einer Million Nutzern und hoffte, dass die Aufmerksamkeit der Medien rund um den von Fans generierten Foursquare Day dem Startup helfen würde, den Meilenstein zu überschreiten. Nur ein Jahr später schließt Foursquare 8,5 Millionen Nutzer und verzeichnet ein stetiges Wachstum.

Mit freundlicher Genehmigung von Flickr, MariSheibley


Interessante Artikel

Sonnensturm schlägt die Erde - und wir haben ein Video

Eine gewaltige Welle geladener Teilchen explodierte aus der Sonne und traf Anfang der Woche auf die Erde, was von der NASA als "intensivster solarthermischer Teilchensturm seit 2005" bezeichnet wird. Die r ...