• Thursday July 18,2019

Erster Blick: Sonys

Sony hat heute sein tragbares PlayStation-Gaming-System der nächsten Generation auf den Markt gebracht, ähnlich wie das aktuelle PlayStation-Portable, aber mit einem 5-Zoll-OLED-Touchscreen mit 960 x 544 Pixeln und höherer Auflösung.

Sony nannte es "Next Generation Portable" (aber deutlich als PlayStation gekennzeichnet) und zeigte eine neue Benutzeroberfläche, die dem iPhone ähnelt. Es wird von Sony gesteuert, was die ersten dualen analogen Steuerknüppel sind. Mit an Bord sind auch Social-Gaming-Funktionen, standortbasierte Spiele und die Kompatibilität mit der PlayStation 3-Spielekonsole von Sony.

Eine überraschende Funktion sind Touch-Bedienelemente an der Vorder- und Rückseite des Geräts. Es ist auch mit Front- und Heckkameras, Bewegungssensoren sowie WLAN- und 3G-Konnektivität ausgestattet. Sony sagte nicht, welcher Prozessor das tragbare Spielgerät mit Strom versorgen würde. Er erwähnte, es wäre der "fortschrittlichste".





Laut Sony soll das tragbare PlayStation-Spielesystem Ende dieses Jahres rechtzeitig zur Weihnachtszeit verfügbar sein.





Bilder mit freundlicher Genehmigung von Engadget


Interessante Artikel

Sonnensturm schlägt die Erde - und wir haben ein Video

Eine gewaltige Welle geladener Teilchen explodierte aus der Sonne und traf Anfang der Woche auf die Erde, was von der NASA als "intensivster solarthermischer Teilchensturm seit 2005" bezeichnet wird. Die r ...