• Monday May 27,2019

Dwank startet Bland-Website zum Teilen von Websites

Dwank ist eine neue Community, die gerade für Eigenheimbesitzer gegründet wurde, die Bilder ihrer Wohnung teilen möchten.

Das dänische Unternehmen Dwank ist ein Netzwerk, in dem Menschen Fotos von ihren Häusern hochladen, andere ansehen und Kommentare hinzufügen können. Ähnlich wie das Konzept von Curbly ist Dwank ein Ort, an dem normale Benutzer eine Alternative zu preiswerten Zeitschriften haben, die für den durchschnittlichen Eigenheimbesitzer wenig zu bieten scheinen. Mit Dwank können Sie Bilder nach Raum oder Land durchsuchen und Fotos per E-Mail an Freunde senden. Dwank hat jedoch nur eingeschränkte Funktionen, um eine Community-basierte Website zu sein.

Es ist nicht möglich, eine private Nachricht an andere Benutzer zu senden, und obwohl dies eine vom Benutzer erstellte Website ist, zieht die Einbindung von Premium-Inhalten mehr Benutzer an und erhöht den Wert. Dwank gedeiht nicht nur als Foto-Sharing-Site. Hausbesitzer neigen dazu, nach mehr Rat und praktischen Informationen Ausschau zu halten, und würden von einem inklusiveren Service wie HomeAndTell profitieren.


Interessante Artikel

Alles Gute zum Geburtstag Twitter!

Am Sonntag, dem 21. März, feiert Twitter seinen vierten Geburtstag - genau vier Jahre, seit Jack Dorsey zusammen mit Evan Williams und Biz Stone ein Phänomen begann.

Machen

Tolle Neuigkeiten: Sie können den legendären Videospielcharakter Mario einladen, auf dem Startbildschirm Ihres Mobiltelefons aufzutreten, wenn auf Ihrem Mobiltelefon Android 2.1 oder höher installiert ist. Android ist die ...

Takkle nimmt Sport illustriertes Bargeld

Mehr Geld für soziale Netzwerke: High School Sports Network Takkle wird heute bekannt geben, dass es eine zusätzliche Finanzierung von Sports Illustrated und der New York City Inv ...